Tip´s für den Kauf von Colostrum Produkten

Aufrufe 21 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Anbei findet Ihr eine Übersicht, auf welche Faktoren Ihr beim Kauf von Colostrum Produkten achten solltet:

Das Colostrum Produkt sollte möglichst in einer natürlichen Zusammensetzung vorliegen. Einige Colostrum Produkte werden künstlich mit Immunglobulinen oder Wachstumsfaktoren angereichert, um die Werte zu verbessern. Colostrum wirkt jedoch durch die naturgegebene Zusammenstellung der Inhaltsstoffe.

Das Colostrum sollte aus den 1.ten Melkungen nach der Geburt der Kälbchens stammen, da zu diesem Zeitpunkt die Inhaltsstoffe am stärksten konzentriert sind. (Optimal in den 1.ten 12 Stunden)

Den Muttertieren sollten nach Möglichkeit, speziell über die eingesetzten Futtermittel, keine Antibiotika und Hormone verabreicht werden. (Optimal sind Bauernhöfe mit kontrolliert biologischer Tierhaltung, da die o.g. Voraussetzungen gesetzlich durch die EG-Bio-Verordnung sichergestellt werden. So kann eine Vermischung des Colostrums durch Antibiotika- und Hormonreste ausgeschlossen werden. Entsprechende Colostrum Produkte sind in Europa einheitlich mit dem bekannten Bio-Siegel gekennzeichnet.)
Eine Überprüfung der „Colostrum Kette“ (von der Kuh bis zum Endverbraucher) sollte möglichst durch unabhängige Institutionen, z.B. staatlich zertifizierte Öko-Kontrollstellen, sichergestellt werden.

Der ausgewiesene Immunglobulin G-Wert sollte mindestens 20% betragen. (Dabei ist zu beachten, dass eine diesbezügliche Analyse nach der Verarbeitung gemacht wird.)

Das Colostrum Produkt ist im günstigsten Fall Laktose- und Fettreduziert.

Das Colostrum Produkt sollte schonend (bei niedrigen Temperaturen, Kaltherstellungsvefahren) verarbeitet werden

Achtet auch auf die im Produkt enthaltene Menge an reinem Colostrum, üblich sind ca. 400 mg pro Kapsel. (Leider werden oft Zusatzstoffe zugesetzt, um den Gesamtkapselinhalt zu erhöhen)


Schlagwörter:

Colostrum

Tip

Kauftip

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden