Seehotel Postmünster - Insolvenz

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Auch ich bin leidtragender der Insolvenz des Seehotel Postmünster.             ( Meine Forderungen belaufen sich auf 418,11 € )

Gemäß eines Schreibens ist die Kanzlei Schneider Geiwitz&Partner in Eggenfelden zum Insolvenzverwalter bestellt worden. Gemäß der Info. sind noch ca. 3500 Gläubiger zu berücksichtigen. Das sagt ja alles, wie dort im Hotel gearbeitet wurde. Das Ganze erinnert an ein sogenanntes Schneeballsystem, bei dem immer nur mit neu erschlichenem Geld Löcher gestopft wurden bis nichts mehr ging. Ob eine Insolvenzverschleppung vorliegt kann ich nicht beurteilen, aber der Verdacht liegt nahe.

Der Eröffnungstermin war am 16.06.2008, der Berichtstermin 31.07.2008 , der Prüfungstermin ist am 29.08.2008 am Amtsgericht Landshut - Insolventgericht -.

Was dabei herauskommt ???

Schlagwörter:

Seehotel Postmünster

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber