Sat receiver mit R.A.P.S.

Aufrufe 12 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Smart MX04

Hallo, Ich habe mir letztens einen neuen Sat receiver gekauft, Ich habe mir vorher

natürlich gedanken gemacht, und auch verschiedene Modelle verglichen. Da für mich

feststand das, Ich Pay- tv nicht möchte, habe Ich mich für ein Free-to air model ent-

schieden. Und zwar einen Smart mx04, dieses gerät verfügt zusätzlich über RAPS

( receiver automatic programming system). Die erste Inbetriebnahme ist überaus sim-

pel, man muß nur ein paar Parameter aus wählen, z.b. Sprache, satellit, lnb, ect, dann

chekt das raps-system, ob sich die kanalliste verändert hat, auch bei zwei oder mehr

satelliten,falls änderungen vorliegen, entfernt der receiver automatisch abgeschaltete sender,

oder fügt neue hinzu.  Und schon, kann man Fernsehen. Dies sollte eigentlilch ein testbericht

werden, aber aus unerfindlichen Gründen konnte Ich keinen Testbericht schreiben. Das gerät

ist schön klein, der EPG die elektronische Fernseh-zeitung ist sehr gelungen und zeigt zehn sender

auf einmal an, und man kann sofort einzelne sendungen per timer zum Aufzeichnen vorbereiten.

Die Bildschirm menüs sind klar und gut lesbar,die menü struckturen sind einfach und die Fernbe-

dienung liegt gut in der Hand, und die Knopfe dieser, könnten höchstens bei sehr großen Fingern

probleme bereiten. Leider gibt es keinen Optischen digital ausgang, nur Koax kann man an die

Suround anlage anschließen. Mit sehr vielen Favoriten listen  warten das gerät auch auf, ( ich glau-

be es sind 38), die allerdings nach jedem einschalten neu auf gerufen werden müßen, nach dem ein-

schalten befindet sich das gerät in der liste " Alle Satelliten". Ein update über satellit habe ich auch

schon gemacht, und musste feststellen, das alle favorien listen gelöscht wurden. Der große vor-

tiel an diesem gerät ist aber das RAPS system, damit braucht man nie wieder neue Frequenzen

zu suchen, man hat immer die aktuellen Sender, es lässt sich aber  auch deaktivieren. Der spruch

auf der verpackung stimmt also, " einfach Fernsehen".

Nicht vergessen! Sie müssen unbedingt die folie von dem Gerät abziehen, um stauwärme zu

vermeiden, die folie kann man leicht übersehen, und in dem Hand buch steht nichts darüber. 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden