Geschenkideen zur Kommunion

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

 Geschenkideen zur Kommunion

Hauptsächlich in den Monaten April und Mai wird in vielen christlichen Gemeinden feierlich die Erstkommunion vieler Kinder und neu getaufter Erwachsener begangen. Traditionell fand das Fest über mehrere Jahrhunderte hinweg am Sonntag nach Ostern, am sogenannten Weißen Sonntag, statt. Aber auch andere Sonntage sind von Kirchengemeinde zu Kirchengemeinde üblich. Erst nach diesem Fest der Erstkommunion dürfen die Getauften, in diesem Fall die Erstkommunikanten, regelmäßig an der Zeremonie des heiligen Abendmahls in der Messe teilnehmen. Deshalb wird die Erstkommunion auch im Kreis von Familie, Freunden und Nachbarn gefeiert und sehr festlich gestaltet. Dabei ist es üblich, den Erstkommunikanten ein Präsent für diesen bedeutenden Tag zu überreichen. Geschenkideen und -anregungen, was Sie als Kommunionspräsent mit bleibendem Wert überreichen können, finden Sie hier.

 

Persönliche und personalisierte Geschenke: für die engste Familie

Wenn Sie der Familie der Erstkommunikantin oder des Erstkommunikanten sehr nahe stehen, ist ein personalisiertes Kommunionsgeschenk eine schöne Wahl. Oft unterstützen Großeltern und Paten die Eltern mit der Ausstattung der Bekleidung und des Haarschmucks für die Kommunikantin oder den Kommunikanten. Daneben ist die Kommunionskerze ein sehr privates Geschenk, das häufig von einem nahestehenden Verwandten überreicht wird. Auch mit einer Gravur versehene Schmuckstücke sind ein besonderes Andenken an diesen feierlichen Tag. Mit einem kleinen Schutzengel wünschen Sie dem Beschenkten ein gut beschütztes und behütetes Leben.

 

Verwandte und Freunde: ein persönliches Erinnerungsstück

Beliebte Geschenke zur Kommunion, die auch einen bleibenden Wert haben und immer wieder an den Schenken erinnern, sind kleine Schmuckstücke aus Silber oder Gold. Passend zum Anlass können Sie hier beispielsweise Anhänger in Kreuzform wählen. Auch Wandkreuze sind ein beliebtes Motiv und begleiten den Beschenkten in seinem weiteren Leben.

 

Für nahe und entfernte Bekannte: ein schön verpacktes Geldgeschenk

Wenn Sie der Familie nicht sehr nahe stehen und nicht Gefahr laufen möchten, den dritten oder vierten Rosenkranz zu verschenken, dann ist ein Geldgeschenk die richtige Lösung. Mit einem Kärtchen, passend für den Anlass, können Sie zugleich noch einige selbst gewählte Zeilen, Wünsche und Grüße hinzufügen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden