GeForce-7-Serie

Aufrufe 19 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

DIGITTRADE RATGEBER

 

GeForce 7er Serie

Grafikprozessoren der nVidia GeForce 7er Serie bieten v olle HD-Gaming-Power und hochwertige Videos für den Computer. Die Modelle der preisgekrönten GeForce 7er Serie gewährleisten ruckelfreies, realistisches Spielvergnügen bei extrem hohen Auflösungen, sowie HD-Video in Kinoqualität für den Computer – dank der preisgekrönten nVidia PureVideo Technologie.
nvidia GeForce 7950 GT 512 MB
Verfügbare Modelle:
GeForce 7950GT, GeForce 7900GS, GeForce 7600GT, GeForce 7600GS, GeForce 7300GT, GeForce 7300GS GeForce 7300LE, GeForce 7200GS, GeForce 7100GS
 
Hauptfunktionen

  Volle Unterstützung für Microsoft DirectX 9.0 & Shader Model 3.0
Der Standard für PCs von heute und die Spielkonsolen der nächsten Generation ermöglicht atemberaubende Effekte und komplexe Grafiken in Kinoqualität. nVidia Grafikprozessoren der 7er Serie bieten die umfassende Implementierung der Shader Model 3.0 Funktionalität, inklusive Vertex Texture Fetch (VTF), und damit erstklassige Kompatibilität und Performance für alle DirectX 9 Anwendungen.

nVidia CineFX 4.0 Engine
Modernste Grafikeffekte laufen in atemberaubender Geschwindigkeit ab. Dank der Unterstützung für Microsoft DirectX 9.0 & Shader Model 3.0 werden verblüffend komplexe Effekte möglich. Eine umgestaltete Shaderarchitektur mit neuer Textureinheit optimiert die Texturverarbeitung und sorgt damit für noch mehr Leistung.
 
nVidia Pure Video
Pure Video ist nVidias neue Videobeschleunigung. Der Grafikchip übernimmt die komplette Rechenarbeit, vom Dekodieren bis hin zur Nachbearbeitung für die Wiedergabe von HD-Filmen. Dadurch sind bereits ältere Computer in der Lage HD-Filme wiederzugeben, ohne den Prozessor stark zu belasten.
 
OpenGL 2.0 Optimierungen und Unterstützung
Der neue Standard bietet erstklassige Kompatibilität und Performance für OpenGL-Anwendungen.
 
128-Bit-Verarbeitungsgenauigkeit
Alle Berechnungen in der Grafikpipeline laufen mit 128-Bit-Genauigkeit ab. Dies garantiert optimale Bildqualität auch in anspruchvollsten Anwendungen: Grafikfehler aufgrund mangelnder Präzision haben keine Chance.
 
Anwendungsbeispiele
Die aktuellen Spiele können trotz teilweise hoher Anforderungen auch schon mit der Mittelklasse der GeForce-7-Serie gespielt werden. Gerade für ältere Rechner die lediglich über einen AGP-Anschluss verfügen, ist die Anschaffung einer Grafikkarte der 7er Serie eine durchaus sinnvolle Alternative zu einem neuen PC.

DIGITTRADE RATGEBER

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden