Calvin Klein CK Obsession pour Homme Eau de Toilette

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die amerikanische Marke Calvin Klein stellt neben der Casual und Business-Mode auch die dazu passenden Parfums her. Zum Glück bediente man sich bei den klassischen CK-Düften noch vieler natürlicher Komponenten, was dazu führt, dass diese Parfums lang haltbar sind und sich auf der Haut gut und lang anhaftend entfalten.

Das Parfum ist einem schönen aber schlichten beigen Karton verpackt und kommt in einem runden, bauchigen Klarglas-Flakon daher, der durch seine Form stark an einen Handschmeichler erinnert. Ein dezenter schwarzer Aufdruck verrät den Namen und den Parfumeur. Der knuffige kleine Deckel in gold und braun ist aus solidem Kunststoff und lässt sich mühelos abheben. Der Sprühknopf ist ebenfalls braun gehalten, lässt sich leicht mit dem Zeigefinger bedienen und versprüht einen feinen, nicht zu starken Nebel. Die orangegoldene Farbe des Parfums wirkt edel und passt zu dem orientalisch-holzigen Duft und dem braunen Deckel.

Der Duft setzt sich wie folgt zusammen:
Kopf-Note - Mandarine, Grapefruit, Lavandel, Koriander
Herz-Note - Nelke, Jasmin, Rosenhölzer, Kiefernadeln
Basis-Note - Patschuli, Vetiveria, Vanille, Ambra

Für mich ist dieses Parfum durch seine weichen und warmen Noten einen typischer Winterduft. Ich mag an diesem Duft, der einerseits durch die Gewürze sehr orientalisch riecht, dass er durch die Vanille und die Hölzer schön weich abgerundet ist und dennoch durch den Lavendel und die Zitrusfrüchte eine gewisse Frische besitzt. Der lang anhaftende Duft entfaltet sich sehr schnell, verändert seine Nuancen im Laufe des Tages glücklicherweise nur kaum. Es gibt nicht viele Düfte, die ihm von der Mischung her nahe kommen, man kann ihn klar aus der Masse anderer Düfte heraus erkennen. Ein moderner Klassiker.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden