4 Minuten Lesezeit

Grundsatz zu falschen oder unvollständigen Kontaktinformationen

Damit sämtliche eBay-Transaktionen für alle Beteiligten reibungslos ablaufen, möchten wir sicherstellen, dass unsere Nutzer problemlos auf unserem Online-Marktplatz miteinander kommunizieren können.

Daher benötigen wir von allen eBay-Nutzern immer aktuelle und korrekte Kontaktinformationen, vor allem: Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Bitte achten Sie darauf, dass Sie als Telefonnummer weder eine Faxnummer noch eine ungültige Telefonnummer eintragen. Als Online-Marktplatz ermöglichen wir es Personen, die sich nicht kennen, miteinander Verträge abzuschließen und Leistungen auszutauschen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um für alle eBay-Nutzer eine sichere Umgebung gewährleisten zu können. Anhand dieser Nummer führen wir Risikobewertungen durch und können schnell die notwendigen Schutz- und Ermittlungsmaßnahmen ergreifen, um u. a. betrügerische Aktivitäten zu verhindern. Dadurch werden Sie geschützt.

Sollten Sie fehlerhafte Kontaktinformationen angeben, kann dies zu Fällen wegen nicht bezahlten Artikeln, eBay-Käuferschutzfällen und negativen Bewertungen führen.

Häufig gestellte Fragen

 

Wie melde ich einen Nutzer, der falsche Kontaktinformationen verwendet?

Um einen Nutzer mit falschen Kontaktinformationen zu melden, kontaktieren Sie bitte eBay mit dem entsprechenden Nutzernamen oder der E-Mail-Adresse.

Wie überprüfe ich, ob meine Kontaktinformationen auf dem neuesten Stand sind?

Gehen Sie in Mein eBay, wählen Sie in dem Tab "eBay-Konto" und dann Persönliche Daten, überprüfen Sie Schritt für Schritt Ihre Informationen und aktualisieren Sie alles, was veraltet ist.

Lesen Sie hier unseren ganzen Grundsatz

Grundsatz zu falschen oder unvollständigen Kontaktinformationen

eBay-Mitglieder müssen während der Anmeldung korrekte Kontaktdaten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse angeben. eBay-Mitglieder dürfen als Telefonnummer keine Faxnummer oder ungültige Telefonnummer angeben.

Halten Sie sich bitte unbedingt an die folgenden Richtlinien. Falls Sie die Richtlinien nicht einhalten, werden möglicherweise Maßnahmen wie Einschränkungen Ihrer Kaufs- und Verkaufsrechte und Aufheben Ihres Kontos eingeleitet.

Einzelheiten zu den Richtlinien

Not allowed Verboten
  • das Fälschen oder absichtliche Weglassen von Informationen wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse
  • das Verwenden einer Faxnummer anstatt einer Telefonnummer
  • das Verwenden einer ungültigen Telefonnummer
 
Allowed Erlaubt
 

Wieso hat eBay diesen Grundsatz?

Käufer und Verkäufer müssen miteinander kommunizieren können. Wenn Sie inkorrekte Kontaktdaten angeben, können Ihre Käufer oder ein Verkäufer nicht mit Ihnen in Kontakt treten. Dies kann unter anderem zu Fällen wegen nicht bezahlten Artikeln, eBay-Käuferschutzfällen und negativen Bewertungen führen.

War dieser Artikel hilfreich?