3 Minuten Lesezeit

Grundsatz zur Manipulation von Bewertungen

Jegliche Manipulation von Bewertungen ist unzulässig. Dazu zählt jeder Versuch, den eigenen Bewertungspunktestand zu erhöhen oder den Bewertungspunktestand eines anderen Mitglieds negativ zu beeinträchtigen.

Um zu gewährleisten, dass eBay ein vertrauenswürdiger Marktplatz bleibt, gelten bestimmte Regeln, die die unfaire Manipulation von Bewertungen verhindern.

Was besagt der Grundsatz?

Versuche jeder Art, Bewertungen oder Detaillierte Verkäuferbewertungen (DSRs) zu manipulieren, sind unzulässig. Das gilt für:

  • Vorschläge, Bewertungen zu kaufen, zu verkaufen oder zu vermarkten.
  • das Anmelden mehrerer Konten oder die Zusammenarbeit mit anderen, um Bewertungen auszutauschen und auf diese Weise einen Bewertungspunktestand zu erhöhen.
  • den Verweis auf eBay-Bewertungen in Artikelbezeichnungen oder Beschreibungen.
  • das Durchführen von Transaktionen, die lediglich dazu dienen, einen Bewertungspunktestand zu erhöhen oder den Servicestatus „Verkäufer mit Top-Bewertung“ oder Privilegien für die Website zu erlangen.
  • das Manipulieren der Bewertungen eines anderen Mitglieds durch wiederholte Käufe oder wiederholt positive Bewertungen mit konsistent niedrigen detaillierten Verkäuferbewertungen.
  • das Kaufen oder Verkaufen von eBay-Nutzerkonten.

Aktivitäten, die gegen den eBay-Grundsatz verstoßen, können die verschiedensten Maßnahmen zur Folge haben. Dazu gehören z.B. das Beenden oder Abbrechen von Angeboten durch eBay, schlechtere Positionen für alle Angebote des Verkäufers in den Suchergebnissen oder der Ausschluss der Angebote aus den Suchergebnissen. Auch eine schlechtere Verkäuferbewertung, Beschränkungen der Kauf- oder Verkaufsaktivitäten oder die Sperrung des eBay-Kontos sind möglich. Bereits bezahlte oder noch zu zahlende Gebühren für Angebote oder Konten, die Maßnahmen unsererseits erfordern, werden weder zurückerstattet noch anderweitig Ihrem eBay-Konto gutgeschrieben.

Warum hat eBay diesen Grundsatz?

Dieser Grundsatz trägt dazu bei, die Integrität des eBay-Bewertungssystems zu schützen und Vertrauen zwischen Käufern und Verkäufern aufzubauen.

War dieser Artikel hilfreich?