2 Minuten Lesezeit

Verwendung der eBay-App

Laden Sie die eBay-App herunter, um direkt auf Ihrem Mobilgerät nach Artikeln zu suchen, sie zu kaufen und zu verkaufen. Die eBay-App ist kostenlos für iOS und Android verfügbar und bietet Ihnen eine Reihe hilfreicher Funktionen, mit denen Sie Ihre Aktivitäten bei eBay immer im Blick behalten.

Wir aktualisieren unsere App regelmäßig mit neuen Funktionen und Verbesserungen. Sie sollten darum regelmäßig im Google Play Store oder im iOS App-Store nachsehen, ob Sie tatsächlich die aktuellste Version verwenden.

Herunterladen der eBay-App

So laden Sie die eBay-App für iOS-Geräte herunter:

  1. Rufen Sie den App Store auf Ihrem Apple-Gerät auf.
  2. Suchen Sie nach „eBay“.
  3. Tippen Sie auf Laden und dann auf Installieren.

So laden Sie die eBay-App für Android-Geräte herunter:

  1. Rufen Sie Android Market oder Google Play Store auf Ihrem Gerät auf.
  2. Suchen Sie nach „eBay“.
  3. Tippen Sie auf Installieren.

Tipp
Damit Sie bei Ihren eBay-Aktivitäten immer auf dem Laufenden bleiben, können Sie Benachrichtigungen anfordern, z. B. zu Artikeln, die Sie beobachten, oder zu gespeicherten Suchen. So aktivieren Sie Benachrichtigungen in der eBay-App.

Kaufen und Stöbern in der eBay-App

  • Sie können in der eBay-App genauso wie auf der Website Artikel kaufen. Geben Sie auf der Startseite in der App einfach Ihre Suchbegriffe in die Suchleiste ein und tippen Sie auf Suchen. Sie können auf Sortieren oder Filtern tippen, um Ihre Suchergebnisse einzugrenzen.
  • Um einen Artikel zu Ihrer Beobachtungsliste hinzuzufügen, tippen Sie im Angebot auf Auf die Beobachtungsliste. Um alle Artikel auf Ihrer Beobachtungsliste zu sehen, tippen Sie auf Mein eBay und dann auf Beobachten.
  • Tippen Sie bei Artikeln, die Sie kaufen möchten, auf In den Warenkorb. Wenn Sie zahlen möchten, tippen Sie auf das Warenkorb-Symbol und gehen Sie zur Kaufabwicklung.
  • Sie finden alle gekauften Artikel unter Käufe.

Fehlersuche in der eBay-App

Sie sollten die eBay-App problemlos verwenden können. Hier sind einige Lösungen für den seltenen Fall, dass ein Problem auftritt:

  • Sie können die App nicht starten? Sehen Sie im App-Store nach, ob Updates verfügbar sind, und laden Sie sie herunter. Wenn die neueste Version bereits installiert ist, können Sie versuchen, die App zu deinstallieren und dann erneut zu installieren – dabei gehen keine Informationen verloren.
  • Fotos werden nicht hochgeladen? Versuchen Sie, Ihr Mobilgerät neu zu starten. Wenn das Problem dadurch nicht gelöst wird, deinstallieren Sie die App und installieren Sie sie erneut.
  • Sie können sich nicht mit Ihrem eBay-Mitgliedsnamen oder Passwort einloggen? Überprüfen Sie, ob Ihre Informationen korrekt eingegeben sind – die Funktionen zur automatischen Vervollständigung und Korrektur können möglicherweise Änderungen verursachen.

Sehen Sie regelmäßig auf Ihrem Gerät (im App Store, Android Market oder Google Play Store) nach, ob Updates verfügbar sind, damit Sie immer die aktuellste Version der eBay-App verwenden.

War dieser Artikel hilfreich?

Weitere Hilfe zum Thema