Xerox DC – hochwertige und schnelle Drucke

Der Xerox DC ist u. a. ein Farbkopierer für die Druckerei und den Copyshop. Hier handelt es sich um einen Drucker, der pro Minute 40 Seiten in DIN A4 und Farbe ausdruckt. Bei einem Schwarz-Weiß-Druck schafft er mühelos 55 DIN A4 in der Minute. Seine Maximalleistung pro Monat beträgt 200.000 Seiten. Außerdem verfügt dieser Farbkopierer und Drucker über einen Duplex-Vorlageneinzug, dieser hat ein Fassungsvermögen von 250 Blatt. Damit aber nicht genug: Darüber hinaus beeindruckt dieser Kopierer mit seiner Scangeschwindigkeit. Bei Schwarz-Weiß-Scans beträgt die Geschwindigkeit 80 spm, bei Farbe ungefähr 50 spm.

Was bietet der Xerox DC noch?

Dieser Computer-Drucker verfügt schon über eine ganze Reihe von Funktionen, die dem Nutzer sehr dienlich sind und viel Zeit einsparen. Zu seinen Funktionen zählen u. a. automatisches Verkleinern/Vergrößern, Broschürenlayout, farbige Touchscreen-Benutzerschnittstelle, Randlöschung, Hochglanzmodus, Bilddrehung, Bildverschiebung, Bild invertieren, Margin shift, Spiegelbild, Mehrfachnutzen, Negativbild, Bildwiederholung, Skalierung, einmal Scannen/mehrfach Drucken, Speicherauftragseinstellungen, Touchscreen-Benutzerschnittstelle. Wer die Anschaffung eines solchen Druckers plant, der ist gut beraten, wenn er sich einmal in aller Ruhe bei eBay umschaut. Hier werden diese Farbkopierer und Drucker in unterschiedlichen Ausführungen angeboten. Schnell kann man ermitteln, welche Funktionen für den persönlichen Gebrauch wichtig und unbedingt notwendig sind. Vergleiche lassen sich kinderleicht und bequem vom Sofa aus bewerkstelligen. Natürlich ist auch entsprechender Preisvergleich hier sehr leicht. Wer also an schnellen und ausführlichen Informationen interessiert ist, kann sich jederzeit mit einfachen Mitteln einen schnellen Überblick verschaffen.

Welches Zubehör für den Xerox DC ist verfügbar und sinnvoll?

Der Farbkopierer bringt eine Reihe unterschiedlicher Funktionen mit sich. Um allerdings richtig zu funktionieren, ist das passende Zubehör erforderlich. Ohne Tintenpatronen bzw. -kartuschen läuft gar nichts. Bei Neugeräten liegen üblicherweise einige (meist etwas kleinere) Patronen bei, um direkt mit dem Drucken und Kopieren beginnen zu können. Sollten Sie planen, ein gebrauchtes Gerät zu kaufen, ist eine Erkundigung nach dem Füllstand der Patronen sinnvoll.

Neben den Patronen spielt auch die Qualität des Papiers eine bedeutsame Rolle. Der Xerox DC ist dazu in der Lage, fast alle gängigen Papiersorten zu bedrucken. Neben klassischem Standardpapier kann auch dickeres Papier – beispielsweise für besonders wichtige Dokumente – bedruckt werden. Zudem können Sie hochauflösende Drucke auf speziellem Fotopapier anfertigen. Erkundigen Sie sich beim Hersteller nach der Kompatibilität mit Ihrem Gerät, falls Sie sich unsicher sind.

Darüber hinaus benötigen Sie auch ein Kabel, um die Verbindung zu einem Endgerät (in der Regel einem Computer) herzustellen. Dieses ist normalerweise im Lieferumfang enthalten. Bei gebrauchten Geräten sollten Sie den Verkäufer jedoch lieber noch einmal kontaktieren.