Würth DIGA: Die leistungsfähige, gasdruckbetriebene Nagelpistole für echte Profis

Die Würth-Gruppe ist ein weltweit bekannter Hersteller aus dem Bereich der Montagetechnik und liefert seit seiner Gründung im Jahr 1945 neben Schrauben und Nägeln auch zahlreiche Maschinen, Werkzeuge und andere Geräte für den Profibedarf. Höchste Qualität und Verwendungssicherheit haben bei Würth Priorität, weshalb der Erfolg der Unternehmensgruppe nicht überrascht. Nur ein Beispiel für ein erfolgreiches Produkt aus dem Hause Würth ist die Würth DIGA, eine Nagelpistole, die mit einer Gaskartusche betrieben wird und bei Arbeiten aller Art wertvolle Dienste erbringt. Bei eBay finden Sie nicht nur die Nagelpistole, sondern auch nötiges Zubehör wie Gaskartuschen und Nägel in unterschiedlichsten Größen, beispielsweise in den Kategorien Sonstige Spezialhandwerkzeuge für Industriebetriebe oder Industrie-Druckluftnagler.

Warum eine Nagelpistole verwenden?

Die Antwort auf diese Frage ist einfach: Der Einsatz einer Nagelpistole erlaubt nicht nur schnelles Arbeiten, sondern gleichzeitig höchsten Komfort durch geringen Kraftaufwand und die Herstellung sicherer Verbindungen auf Knopfdruck. Im direkten Vergleich mit dem Nageln per Hand wird schnell deutlich, wie viel Zeit Sie mit einer solchen Pistole sparen können. Vor allem dann, wenn Sie aufwendige Holzkonstruktionen zuverlässig verbinden möchten, ist die Zeitersparnis enorm, da dazu meist viele Nägel nötig sind. Darüber hinaus sparen Sie mit Hilfe eines solchen Werkzeugs viel Kraft, die Sie möglicherweise für andere Arbeiten noch benötigen, da das Nageln fast ohne Kraftaufwand erledigt werden kann. Auch handelt es sich bei den Bolzenschussgeräten aus dem Hause Würth um echte Multitalente. Sie sind nicht nur für Holzkonstruktionen geeignet, sondern ebenso für Stein, Beton und Stahl.

Wie funktioniert ein Gasdrucknagler genau?

Das Funktionsprinzip ähnelt dem einer Pistole. In einem Magazin befinden sich Nägel in der gewünschten Länge, Stärke und Menge, die automatisch in den Lauf der Nagelpistole geführt werden. Mit Hilfe einer Gaskartusche wird dann auf Knopfdruck enorm hoher Druck aufgebaut, der den Nagel herausschießt. Die dabei auftretenden Kräfte sind so groß, dass nahezu alle Werkstoffe mühelos durchbohrt und einzelne Teile miteinander verbunden werden können. Natürlich ist die Arbeit mit einer solchen Maschine nicht ungefährlich, weshalb natürlich gängige Sicherheitshinweise berücksichtigt werden müssen. Der Nagler aus dem Hause Würth bietet jedoch bereits von Haus aus eine ausgezeichnete Verwendungssicherheit.

Was gibt es noch?

Konzipiert wurde die DIGA vor allem für Handwerk und Industrie, da dort häufig auch sonstige spezielle Bautechnik gefragt ist. Auf Grund günstiger Preise und vieler gebraucht angebotener Geräte werden derartige Nagler auch bei Heimwerkern immer beliebter. Dementsprechend sind mittlerweile auch alle nötigen Verbrauchsmaterialien in unterschiedlichsten Mengen und Größen bei eBay verfügbar.