Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Für den weißen Sport – Wilson Tennisschläger

Hochwertige Tennisschläger gehören zu den Top-Produkten der amerikanischen Sportmarke Wilson. Der Hersteller begeistert mit einer enorm großen Bandbreite von Tennisschlägern für jeden speziellen Anspruch. In einem großen Sortiment von Angeboten finden Sie hier Wilson Tennisschläger der verschiedensten Serien und Ausführungen.

Was müssen Einsteiger beim Kauf eines Tennisschlägers beachten?

Vor dem Kauf des ersten Tennisschlägers sollten Sie sich als Neueinsteiger auf jeden Fall von einem erfahrenen Spieler oder Trainer beraten lassen. Beim Spiel zur Probe lassen sich meist schon einige bedeutende Merkmale erkennen, auf die Sie besonders achtgeben müssen. Grundsätzlich kommt es auf die richtige Größe des Schlägerkopfes, die Griffstärke, das Gewicht und die Bespannung (hart, weich) an. Als Einsteiger sollten Sie sich für Wilson Tennisschläger mit weicher Bespannung und größerem Schlägerkopf entscheiden. Bestimmt wird Sie auch weiteres Zubehör wie Tennisschuhe und Tennistaschen interessieren.

Wie findet man die richtige Griffstärke für den Tennisschläger?

Der Griff Ihres Tennisschlägers sollte so beschaffen sein, dass Ihre Hand ihn vollständig umschließt, ohne dass Finger und Handballen einander berühren. Die Größenbezeichnungen reichen von L1 bis L5. Dabei bewegen sich die Griffstärken zwischen 105 mm und 118 mm. Falls Sie ein Griffband um den Schläger wickeln möchten, um ein Abrutschen der schwitzigen Hand zu vermeiden, sollten Sie sich für einen etwas schlankeren Griff entscheiden. Die richtige Griffstärke ist sehr wichtig, damit Sie beim Sport Ihren Wilson-Tennisschläger erfolgreich führen können.

Welche Bespannungen gibt es für die Tennisschläger?

Wilson bietet verschiedene Typen von Tennisschlägern mit harter und weicher Bespannung an. Am Anfang eigenen sich für die Spieler weiche Bespannungen besser. Auch Spieler, die ihre Bälle mit weniger Topspin schlagen, sind damit gut beraten. Für die harten Bespannungen entscheiden sich eher die Spieler, die mit viel Kraft und großen Ausholbewegungen mit harten Bällen spielen. Allerdings bleibt die Wahl der Bespannung sehr individuell. Es gibt auch Leute, die noch nach langer Zeit weichen Bespannungen den Vorzug geben.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet