Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Schlosserei-Wendeschneidplatten - für die professionelle Metallbearbeitung

In der Schlosserei funktioniert vieles mittlerweile maschinell. Die Wendeschneidplatten für die Metallbearbeitung- & die Schlosserei gehören zu dem Zubehör, das die Arbeit an der Drehbank wesentlich erleichtert. Mit den kleinen Wendeschneidplatten lassen sich Werkstücke aus Metall präzise bearbeiten. Bei eBay finden Sie ein umfassendes Sortiment von Zubehör für die Metallbearbeitung.

Was sind Schlosserei-Wendeschneidplatten?

Wendeschneidplatten zählen zu den wesentlichen Werkzeugen zur Verwendung in Drehbänken. Die Produkte zum Drehen für die Metallbearbeitung ermöglichen heute viele verschiedene industrielle Errungenschaften. Aber was sind Schlosserei-Wendeschneidplatten? Ähnlich wie der Bohrkopf einer Bohrmaschine oder das Sägeblatt einer Kreissäge, gehört die Wendeschneidplatte zur Drehbank. Das Werkzeug ist in verschiedenen Formen erhältlich, um für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet zu sein. Die Wendeschneidplatten für die Metallbearbeitung- & für die Schlosserei spannt man in einen Klemmhalter zum Drehen ein, um sie an das Werkstück heranzuführen. Die kleinen Werkzeuge sehen zunächst unscheinbar aus, kämpfen sich aber problemlos durch die harten Metallwerkstücke hindurch. Dies ermöglicht das Material, aus dem die Wendeschneidplatten bestehen. Polykristallines kubisches Bornitrid oder polykristalliner Diamant sind hier zwei der Möglichkeiten. Zusätzliche Beschichtungen aus Titanverbindungen geben den Werkzeugen die erforderliche Härte, um die Werkstücke aus Metall zu zerschneiden.

Wo nutzt man Wendeschneidplatten?

Neben der üblichen Verwendung in einer Drehbank lassen sich Wendeschneidplatten ebenso zum Fräsen nutzen. Produkte zum Fräsen für die Metallbearbeitung in Kombination mit einer Wendeschneidplatte sind hilfreiche Werkzeuge zur Metallbearbeitung. Wo liegt der exakte Unterschied? Wie der Name vermuten lässt, drehen Drehbänke das zylindrische Werkstück mit einer außerordentlich hohen Geschwindigkeit. Ein Klemmhalter führt die Wendeschneidplatte heran und beginnt mit dem Schneideprozess. Im Vergleich dreht sich bei einer Fräse das Werkzeug mit einer hohen Geschwindigkeit. Beispielsweise lassen sich hier Rinnen in das Metallstück hinein fräsen. Beide Verfahren funktionieren mit Wendeschneidplatten. Beim Kauf ist darauf zu achten, welche Variante Sie für Ihre individuellen Anforderungen benötigen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet