Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Wendeplattenhalter – zur Schonung der Zerspanungswerkzeuge

In der Zerspanungstechnik werden Wendeplattenhalter häufig eingesetzt, um das Zerspanungswerkzeug zu schonen und somit die Lebensdauer des belasteten Werkzeugs zu erhöhen.

Wie funktioniert ein Wendeplattenhalter?

Wendeplattenhalter werden beispielsweise im Maschinenbau, in der Werkzeugindustrie und weiteren Metall verarbeitenden Bereichen dazu eingesetzt, das Schneidewerkzeug an Drehbank oder Fräsmaschine bei der Einhaltung der optimalen Schneideposition, zu unterstützen. Zudem ermöglicht der Einsatz dieses Spezialwerkzeugs größtmögliche Präzision beim Schneiden und Bohren. In der Regel werden Wendeplattenhalter aus hochwertigem Material, beispielsweise Werkzeugstahl, hergestellt. Werkzeugstahl erweist sich als sehr gut geeignet, da er eine starre Halterung ermöglicht und Korrosionsbeständigkeit gewährleistet. Aufgrund hochwertiger Verarbeitung kommt es während des Anfassens zu weniger Störungen und deutlich geringeren Vibrationen. Durch die verbesserten Abläufe beim Zerspanen, werden Arbeitskosten reduziert, Schneidewerkzeuge weniger beschädigt und damit insgesamt die Wirtschaftlichkeit verbessert. Lässt die Schneidleistung einer Schneidekante aufgrund von Verschleiß nach, wird die Platte, je nach Ausführung, entweder gedreht oder gewendet.

Worauf kommt es bei Wendeplattenhaltern an?

Damit Sie sich für den passenden Wendeplattenhalter entscheiden können, müssen Sie bei Ihrer Auswahl darauf achten, für welche Zerspanungswerkzeuge die Halter angeboten werden. Sie werden beispielsweise in die Werkzeughalter für Drehmeißel und Fräsen eingeschraubt oder eingeklemmt. Es lohnt sich immer ein Blick auf die Beschreibung des favorisierten Artikels. So sind bei einigen Modellen die Schneidekanten mit Titancarbid oder Titannitrid beschichtet, um die Eigenschaften der Wendeschneidplatten nochmals zu verbessern. Die Werkzeuge weisen dann höhere Wärmebeständigkeit und größere Verschleißfestigkeit auf. Wendeschneidplatten werden bei eBay in diversen Ausführungen und breiter Auswahl angeboten. Sie unterscheiden sich meist in Form und Größe. Es werden positive wie auch negative Schneidplatten angeboten. Positiv ist eine Wendeschneidplatte dann, wenn sie einen Freiwinkel >0° aufweist. Bei einem Freiwinkel von 0° handelt es sich um eine negative Schneidplatte. Weitere Werkzeuge und Zubehör für die Metallbearbeitung finden Sie in den Kategorien “Drehlinge für die Metallbearbeitung” und “Massive Drehmeißel für die Metallbearbeitung”.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet