Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Weihnachtliche Nussknacker: Praktische Dekoobjekte

Es gibt kaum eine Weihnachtsdekoration, die stimmungsvoller ist als die der erzgebirgischen Handwerkskunst. Ein beliebter Vertreter der Holzfiguren, der in keinem Haus fehlen sollte, ist ein
gedrechselter Nussknacker aus Holz, der gern als weihnachtliche Tischdekoration oder als weihnachtliche Fensterdekoration genutzt wird.
Weihnachtliche Nussknacker werden seit dem 19. Jahrhundert vor allem im Erzgebirge gefertigt, wo das kunsthandwerkliche Drechsel- und Holzhandwerk eine lange Tradition hat. Hersteller von weihnachtlichen Nussknackern sind beispielsweise Seiffener Volkskunst oder HODREWA Legler.

Wie sehen die klassischen weihnachtlichen Nussknacker aus?

Den Nussknackern aus Holz ist eines oft gemein: ihr grimmiges Gesicht sowie eine Uniform. Die weihnachtlichen Figuren verkörpern die Obrigkeit und werden deshalb noch heute als König, Garde- oder Wachsoldaten, Jäger oder Husar dargestellt. Sie sind aus Buchen- oder Fichtenholz und werden mit intensiven Farben bemalt: kräftiges Rot, Grün oder auch Blau und Goldgelb. Manche Figuren werden mit Naturfell, Lederbändern oder Filzhüten ausgestattet. Bei eBay finden Sie weihnachtliche Nussknacker aus verschiedenen Jahrzehnten und in vielen Größen. In der Regel sind sie zwischen 10 und 60 Zentimetern hoch.

Wie funktionieren die weihnachtlichen Nussknacker aus Holz?

Die Nussknacker sind zwar in erster Linie beliebte Dekorationsobjekte, dennoch gelingt auch das Nüsseknacken mit den großen Figuren. Sie funktionieren durch eine Hebeltechnik: Die Nüsse werden in den geöffneten Mund gelegt, anschließend wird der Hebel, der sich auf dem Rücken befindet, nach unten gedrückt. Am besten funktionieren die Nussknacker mit Walnüssen, während für die harten Haselnüsse ein höherer Kraftaufwand notwendig ist.

Worauf muss man beim Kauf eines echten weihnachtlichen Nussknackers aus dem Erzgebirge achten?

Da mittlerweile auch die Discounter Nussknacker als Massenware anbieten, ist es notwendig, beim Kauf auf bestimmte Merkmale zu achten, wenn Sie ein Original aus dem Erzgebirge suchen. So werden Nussknacker der Firma HODREWA Legler aus Rothenthal mit einem Stempel auf der Sockelunterseite gekennzeichnet. Sie finden dort einen Reiter auf einem Schaukelpferd.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet