Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Professionelle Rudergeräte mit Wasserwiderstand von WaterRower

Leistungssportler nutzen häufig Rudergeräte zur Leistungssteigerung. Zu den besonderen Modellen gehören die sogenannten WaterRower, ein Rudergerät, das mit einem Wasserwiderstand ausgestattet ist. Diese eleganten und hochwertig verarbeiteten Modelle können Sie hier preisgünstig bei eBay kaufen.

Wer hat den WaterRower entwickelt?

Der amerikanische Ruderer John Duke hat den WaterRower im Jahr 1988 erfunden. Die meisten Rudergeräte können den Widerstand nur auf mechanischem Wege erzeugen. Duke fand, dass ein echter Wasserwiderstand einem Rudergerät am nächsten kommt. Schließlich musste er in seiner Sportlerlaufbahn sich regelmäßig mit dem nassen Element messen. Der WaterRower ist ein echtes Rudergerät mit einem Wasserwiderstand. In Deutschland werden die Produkte nach genauen Vorgaben von der WaterRower GmbH mit Sitz in Nordhorn gebaut.

Was ist ein WaterRower?

Ein WaterRower besteht aus einem eleganten Holz-Chassis und ist mit einem beweglichen Sitz, zwei Fußstützen und einem Armzug versehen. Auffällig ist der große runde Wasserbehälter aus Kunststoff, der sich am Fußende dieser Rudermaschine befindet. Diese ist komplett mit Wasser gefüllt. Bei jedem Armzug müssen Sie den Wasserwiderstand über ergonomische Paddel im Inneren überwinden. Eine Digitalanzeige zeigt Ihnen jederzeit den aktuellen Trainingserfolg an. Sie können hierfür auch die kostenlose WaterRower Software verwenden, um die Ergebnisse auf einen PC zu übertragen. WaterRower Ausdauertrainings-Produkte und WaterRower Rudergeräte finden Sie bei eBay. Sie werden Ihnen hier in verschiedenen Holzarten und in hochwertiger, langlebiger Qualitätsverarbeitung angeboten.

Welche Vorteile hat ein WaterRower?

Für eine optimale Wassermitnahme besitzt der WaterRower einen großen Wassertank mit integrierten Paddeln. Diese erzeugen bei jedem Zug einen gleichmäßigen und angenehmen Widerstand. Dabei müssen Sie keinerlei mechanische Einstellungen vornehmen. Der Widerstand des Wassers ist selbstbestimmend und richtet sich immer nach dem Krafteinsatz des Ruderers. Vorteilhaft ist, dass Sie den Wasserwiderstand direkt über die Paddel spüren, ähnlich wie beim echten Rudern auf dem Wasser. Diese Vorgehensweise ist sehr gelenkschonend und erzeugt gleichzeitig ein besonders leises Trainingsgeräusch.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet