Vw T5 Multivan

Der VW T5 Multivan als Urlaubsvan oder als Transportfahrzeug

Viele Campingreisende fahren gerne mit einem Kleinbus in den Urlaub. Damit lässt sich viel Gepäck transportieren und zugleich sind die Urlauber flexibel bei der Wahl des Übernachtungsortes. In vielen Ländern ist das Übernachten in einem Bus erlaubt oder zumindest toleriert, sodass Sie überall dort, wo es Ihnen gefällt, halten und verweilen können. Zudem sind Sie nicht an den festen Tagesrhythmus eines Hotels angewiesen, sondern können Ihren Urlaub ganz selbstbestimmt planen. Mit einem rollenden Ferienhäuschen sind Ihnen kaum Grenzen gesetzt. Der VW T5 Multivan wird seit 2003 produziert und ist der Nachfolger des T4. Neben der Großraumlimousine wurden noch die Modelle Caravelle und California gefertigt. So gibt es verschiedene Bauarten für unterschiedlichste Ansprüche. Sie können bei eBay nach den verschiedenen Baureihen stöbern – suchen Sie nach dem Begriff Vw T5 Multivan in Automobile.

Welche T5-Modelle stehen zur Auswahl?

Der Multivan von Volkswagen eignet sich ideal für den Transport von Personen und kleineren Lasten. Er ist mit mehreren Sitzreihen ausgestattet. Die hinteren Plätze lassen sich über ein Schienensystem schnell aus- und einbauen. Passende Schienen und weiteres Sitz-Zubehör finden Sie auch bei eBay in der Kategorie Vw T5 Multivan in Autositze. Der Innenraum des beliebtes Bullis ist bei den Multivan-Modellen vollständig verkleidet, sodass dieses Fahrzeug auch optisch ansprechend wirkt. Das ist für einen längeren Campingurlaub wichtig – schließlich sollen Sie sich wohlfühlen. Natürlich gibt es auch Sonderausstattungen mit Ledersitzen, elektrischen Türen und weiteren Extras. Wenn Sie das neue Auto hauptsächlich für den Transport von größeren Lasten benötigen, reicht ein VW Transporter aus. Diese Variante ist im Inneren robust gehalten, allerdings fehlt eine ansprechende Innenraumgestaltung.

Was muss beim Innenausbau des Multivans beachtet werden?

Für Campingreisen sind einige zusätzliche Ausstattungsmerkmale sehr nützlich. Ein Küchensystem, das ins Heck eingeschoben wird, ermöglicht das Kochen in aufrechter Haltung. Neben einem Herd kann auch eine kleine Spüle eingebaut werden. Damit ersparen Sie sich den Weg zum nächsten Spülhaus auf einem Campingplatz. Die Küche kann so angepasst werden, dass sie zur Höhe der Sitzbank passt und mit einer großen Auflage zum Schlafplatz ausgebaut werden kann. Beim Einbau einer Schlafstelle gibt es mehrere Möglichkeiten: Ein kleines Heckbord bildet mit der umgeklappten Rückbank eine ebene Fläche, die mit einer bequemen Schlafauflage schnell zum Bett wird. Wer beispielsweise die Rücksitze ausgebaut hat, kann mithilfe eines größeren Schlafgestells ein komfortables Bett bauen, das sich auch schnell wieder ausbauen lässt. Matratzen, die genau auf die Maße des T5 angepasst sind, machen das Übernachten im Van angenehm. Der nächsten Campingfahrt steht nichts mehr im Wege.