Vierkant-Verbinder

Kein Kabelsalat in Wohnung und Büro mit Vierkantverbindern

Kabel von Computern, Lampen und anderen elektrischen Geräten können im Büro und in der Wohnung gefährliche Stolperfallen sein, wenn sie herumliegen. Das muss nicht sein, denn mit Kabelkanälen und Kabelverbindern können Sie die Kabel platzsparend verbinden und verlegen. Bei Gewächshäusern oder Volieren müssen häufig Rohre miteinander verbunden werden. Vierkantverbinder können sich perfekt in den Raum integrieren und jede Ecke ausnutzen. Sie dienen bei der Verbindung von Rohren als Muffen.

Welche Varianten werden für Vierkantverbinder angeboten?

Möchten Sie die Kabel von elektrischen Geräten in Wohnzimmer und Büro nicht als lästige Stolperfalle herumliegen lassen, dann können Sie sie in Kabelkanälen an den Wänden verschwinden lassen. Überall dort, wo sich Abzweige befinden, beispielsweise nach oben oder ins nächstgelegene Zimmer, benötigen Sie Kabelverbinder. Vierkantverbinder eignen sich für mehrere Kabel und können, kombiniert mit Kabelkanälen, perfekt in den Raum integriert werden. Sie sind für Ecken im Raum, aber auch mit einem Abgang nach oben oder mit mehreren seitlichen Abgängen erhältlich. Das Material ist Metall oder Kunststoff. In ihren dezenten Farben integrieren sich die Verbinder genau wie die Kabelkanäle nahezu unsichtbar in den Raum. Als Gelenkverbinder können die Vierkantverbinder überall dort genutzt werden, wo es auf Flexibilität ankommt. Abhängig vom Material sind die Kabelverbinder für drinnen oder draußen verwendbar. Kabelverbinder aus Metall, mit einer wetterfesten Beschichtung sind perfekt für den Garten geeignet.

Welche Vorteile haben Kabelverbinder?

Kabelverbinder verhindern das Herumliegen von Kabeln und können daher zur Vermeidung von Unfällen beitragen. Außerdem schaffen sie Ordnung rund um die Steckdose. In die Kabelverbinder können mehrere Kabel integriert und, abhängig davon, wo sie benötigt werden, verlegt werden. Die Vierkantverbinder lassen sich einfach zusammenstecken und mit den Kabelkanälen kombinieren. Das Material ist robust und langlebig. Für den Außenbereich ist es vor Verwitterung geschützt. Vierkantverbinder können nicht nur für elektrische Leitungen, sondern auch für Rohre wie zum Beispiel bei Gewächshäusern oder Volieren genutzt werden.

Was sollten Sie beim Kauf von Vierkantverbindern beachten?

Möchten Sie Vierkantverbinder kaufen, sollten Sie abhängig davon, wie viele Kabel Sie integrieren möchten, genau auf die Abmessungen achten. Sollen die Vierkantverbinder für Gewächshaus oder Voliere verwendet werden, kommt es ebenfalls auf die Abmessungen an. Des Weiteren muss klar sein, ob die Verbinder im Innen- oder Außenbereich Anwendung finden sollen. So sollten sie aus robustem und wetterfestem Material bestehen, wenn sie für einen Einsatz draußen vorgesehen sind. In Wohnung oder Büro kommt es darauf an, dass sich die Verbinder perfekt in den Raum integrieren und zu den vorhandenen Kabelkanälen in Farbe und Abmessungen passen.