Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Unkrautstecher - unverzichtbare Helfer bei der Gartenarbeit

Müssen Wege von Unkraut befreit werden, eignet sich vor allem Wegerein. Doch es ist ebenfalls wichtig, Beete im eigenen Garten von Unkraut zu befreien, damit die gewünschten Pflanzen gesund wachsen und gedeihen können. Unkrautstecher nehmen den Gartenfreunden hierbei eine Menge Arbeit ab. Ansonsten können Sie auch Unkrautvernichter, wie Roundup Ultra, benutzen. Mit ihnen ist es nämlich möglich, das Unkraut mitsamt der Wurzel herauszuziehen, sodass es nicht wieder nachwächst. Abhängig vom Modell werden mit solchen Werkzeugen Löwenzahn oder sogar größere Pflanzen entfernt. Wegen ihrer Zuverlässigkeit stehen Unkrautstecher bei Gartenliebhabern hoch im Kurs.

Worauf sollte beim Kauf von Unkrautstechern geachtet werden?

Es gibt ganz unterschiedliche Varianten von Unkrautstechern, die sich für jeweils andere Einsatzgebiete eignen. Sehr bequem sind automatische Unkrautstecher, weil sie dem Gärtner nahezu die komplette Arbeit abnehmen. Sie umschließen die Wurzel von allen Seiten, sodass diese leicht herausgehebelt werden kann - sogar ohne sich die Hände schmutzig zu machen. Demgegenüber sind Distelstecher für die Entfernung hartnäckiger Disteln geeignet und kommen zumeist auch mit harten Böden gut zurecht. Gegen Unkraut, das sich in Fugen und Ritzen einnistet, ist ein Fugenreiniger bzw. eine Fugenbürste eine gute Wahl. Alternativ können unerwünschte Pflanzen mit einem Unkrautbrenner vernichtet werden. Einen möglichst großen Einsatzbereich bieten sogenannte Universaljäter. Ein weiteres Auswahlkriterium ist der Griff des Unkrautstechers. Es gibt Varianten mit langem oder kurzem Griff. Ergonomische Griffe liegen gut in der Hand und sind selbst bei intensiven Einsätzen noch angenehm. Unkrautstecher mit langem Stil sind besonders rückenschonend. Mit ihnen kann die Arbeit im Stehen ausgeführt werden. Sollten Sie damit aber wenig Erfolg erzielen, empfehlen wir Unkrautex.

Welche Markenanbieter führen Unkrautstecher in ihrem Sortiment?

Unkrautstecher sind von unterschiedlichen Markenanbietern wie Fiskars, GARDENA, Green Tower und WOLF-Garten zu haben. Solche Markenprodukte zeichnen sich durch hervorragende Materialien und eine professionelle Verarbeitung aus. Markenlose Produkte sind in den letzten Jahren aber ebenfalls immer effizienter geworden und bieten heutzutage sehr gute Leistungen zu besonders günstigen Preisen. Wer möchte, bekommt bei allen Anbietern viele weitere nützliche Utensilien für den Garten, zum Beispiel Herbizide & Fungizide gegen Unkraut.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet