Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Notebooks immer betriebsbereit - universale Notebook Netzteile und Ladegeräte

Notebooks sind in der heutigen Zeit immer wichtiger. Sie leisten bei Meetings und Kundenkontakten ebenso wertvolle Aufgaben wie in der Freizeit auf langen Zugfahrten oder ersparen den schweren Transport, wie es bei PCs der Fall wäre. Sie bieten Flexibilität. Notebook-Akkus sind mittlerweile immer besser und leistungsfähiger geworden, können aber unter Volllast noch immer keinen durchgehenden Betrieb ableisten. Aus diesem Grunde ist es wichtig, dass die Akkus von Notebooks und anderen mobilen Endgeräten schnell und unkompliziert geladen werden können. Damit dies einfach bewerkstelligt werden kann, greifen immer mehr erfahrene Anwender und Experten zu sogenannten universal Notebook-Netzteilen und Universal-Ladegeräten - vor allem auf eBay.

Wo liegt der Vorteil bei universellen Ladegeräten und Netzteilen?

Bisher konnten sich die großen Hersteller und damit die Industrie noch nicht auf einen gemeinsamen Standard für die Netzteilsteckverbindungen einigen. Das hat zur Folge, dass Unternehmen, Industrie, aber auch vermehrt in Privathaushalten, das Problem zum Tragen kommt, Netzteile und Ladegeräte verschiedener Anbieter vorhalten zu müssen. Dies kann bei mehreren zu ersetzenden Netzteilen unnötige Kosten verursachen. Zudem birgt dies die Gefahr, dass mit der falschen Anwendung eines unpassenden Steckers Schäden am Gerät oder - noch schlimmer - am Anwender selbst verursacht werden. So unter anderem unsachgemäßer, möglicherweise gewaltsamer Steckereinbringung in das Endgerät oder Notebook. Universal Netzteile und Ladegeräte sind so aufgebaut, dass sie verschiedene Spannungen umwandeln können und für jeden bekannten Steckertypen den richtigen, passenden Aufsatz aufweisen. Damit können Notebook-Akkus vieler Hersteller einfach und komfortabel aufgeladen werden.

Welches Zubehör wird noch empfohlen?

Viele Experten raten außerdem zu einer Notebook-Dockingstation. Diese sind direkt an das Stromnetz angeschlossen und fungieren zudem wie ein Geräte-Hub, machen also aus einem Notebook nach dem Andocken einen PC. Dies hat außerdem den Vorteil, dass dabei der Akku gezielt aufgeladen wird. Außerdem können so weitere Komponenten wie Monitore und weitere USB-Geräte angeschlossen werden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet