Kompakter Kraftprotz: Renault Twingo RS

Der Renault Twingo ist eigentlich der Traum einer jeden Frau, aber auch Männer dürfen ihn natürlich fahren! Klein, süß und wendig, ist er das ideale Stadtauto. Dazu sieht er auch noch knuddelig aus. Die RS-Variante macht damit Schluss. Mit einer breitspurigen Optik und einem 133-PS starken 1.6l-Benzinmotors gehört er zu den sportlichsten Fahrzeugen seiner Klasse. Dank fehlendem Turbo gibt es auch kein Turboloch und der Twingo zieht somit schön gleichmäßig über das gesamte Drehzahlband an. Für Tuner gibt es jedoch noch genug Punkte, in denen angesetzt werden kann, um den Wagen noch sportlicher zu machen.

Wie kann ich die Leistung des Twingo RS steigern?

Für alle, denen die 133 PS des Twingo-RS noch nicht reichen, gibt es glücklicherweise eine Abhilfe in Form des Chiptunings. Hierbei gibt es zwei Varianten, die Zusatzsteuergeräte und die Softwareoptimierung des originalen Steuergerätes. Beide haben Ihre Vor- und Nachteile und somit müssen Sie hier lediglich die Option wählen, die in Ihr Budget und zu ihren Fähigkeiten passt. So sind zusätzliche Steuergeräte günstiger und einfacher zu verbauen, sofern Sie grundsätzlich wissen, was Sie tun. Damit sparen Sie sich den Gang in die Werkstatt. Diese könnte jedoch stattdessen auch die Software des originalen Steuergerätes individuell auf ihr Fahrzeug anpassen und somit ein besseres Ergebnis erzielen, jedoch kostet dies auch mehr Geld.

Wann lohnt sich ein Sport-Luftfilter?

Der Luftfilter im Fahrzeug dient dazu, Fremdstoffe aus der Außenluft zu filtern, bevor dieses in die Ansaugung des Motors gelangen. Sie können sich sicherlich vorstellen, dass Steinchen oder Fliegen in Motor nichts zu suchen haben und vermieden werden müssen. Allerdings beschränken die Serien-Luftfilter auch die Masse an Luft, die in den Motor gelangt. Mit Sport-Luftfiltern können Sie hier Abhilfe schaffen und ihrem Twingo RS ein freies Atmen ermöglichen, dabei die Leistung steigern und sogar den Klang des Wagens optimieren.

Welche Fahrwerke gibt es?

Natürlich gibt es auch für den Twingo RS viele Fahrwerke, etwa solche mit einem Gewinde oder starre. Gewinde-Fahrwerke sind besonders beliebt, da Sie ihr Fahrzeug damit optimal auf Ihre Bedürfnisse anpassen können und die Höhe oder Tiefe damit fast komplett frei bestimmen können. Feste Fahrwerke hingegen lassen sich nicht in der Höhe verstellen, sind jedoch trotzdem beliebt, da durch bessere Federn oder Dämpfer der Fahrkomfort und das Verhalten in Kurven enorm gesteigert und verbessert werden können. Für welche Option Sie sich entscheiden steht Ihnen frei, Möglichkeiten und Produkte gibt es bei eBay für jeden Bedarf. Hier finden Sie übrigens auch Felgen und Räder für den beliebten Kleinwagen.