Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Türschilder - Information und Visitenkarte

Türschilder weisen Besuchern den Weg und geben einen winzigen Ausblick auf den Geschmack des Besitzers. Denn die Auswahl von Türschildern spiegelt vielfach persönliche Vorlieben und Vorstellungen wider. Ein Grund mehr, diesen ersten Eindruck bewusst und gezielt zu gestalten. Stilvolle oder witzige Türklopfer und -glocken begrüßen im Ensemble mit dem Namensschild Besucher und Freunde.

Für welche Zwecke bringen Ihnen Türschilder sichtbaren Nutzen?

Hier unterscheiden sich zunächst die beiden Segmente Privatbereich und öffentlicher Sektor. Während es im Privaten zumeist um den Familiennamen geht, und viel Spielraum für eigene Gestaltung besteht, sind Schilder im Geschäftsbereich oft größer, informieren über Lage von Büros oder Namen der Abteilungen und sind sachlicher gestaltet. Informative Türschilder werden wichtiger Teil eines Sicherheitskonzeptes, wenn sie auf Fluchtwege und Aufbewahrung von Feuerlöschern und Erste-Hilfe-Kästen verweisen. Achten Sie stets auf eine ausreichende Beleuchtung für gute Lesbarkeit im Schilderbereich. Vor der Haustür sorgt eine Lampe mit Bewegungsmelder für außen für den nötigen Überblick und gute Lesbarkeit im Dunkeln.

Welche Fertigungsart empfiehlt sich für den Außenbereich?

Geben Sie gravierten Produkten den Vorzug, wenn Sie auf gut lesbare Türschilder Wert legen, die wetterbeständig sind. Sie können aus zahlreichen Gravuren und Materialien für das Schild wählen - von beschichtetem Kunststoff wie Acryl über Metall bis hin zu Naturstein finden sich attraktive Optiken, die selbst den stärksten Witterungseinflüssen trotzen.

Wofür lassen sich Türschilder im Haus verwenden?

Spätestens, wenn der Besuch sich nach der Toilette erkundigt, ist diese Frage beantwortet. Kinder wiederum lieben fröhliche Türschilder, die ihr persönliches kleines Reich klar kennzeichnen. Hier kommen nicht nur unterschiedliche Farben zum Einsatz, sondern auch kindliche Motive, z. B. die Lieblingsfiguren aus Büchern oder Filmen. Auch mehrteilige Türschilder bringen Freude. Eine lustige Variante bringt den Namen in Form einzelner Buchstabenschilder, und nicht unbedingt streng auf einer Linie, auf die Tür. Mit doppelseitigem Klebeband angebracht, lassen sich die einzelnen Elemente rückstandsfrei wieder ablösen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet