Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Tür- & Bodenmatten: Schmutzfang mit Stil

Schmutz in Haus oder Wohnung ist ärgerlich und muss nicht sein, denn die praktischen Tür- & Bodenmatten gibt es heute in einer besonders großen Auswahl, sodass Sie durchaus auch Ihren eigenen Stil mit dem Schmutzfang unterstreichen können. Gerade Wohnraum-Teppichböden oder auch eine Bambusmatte sind besonders empfindlich, wenn es um Schmutz geht. Feuchtigkeit, Sand oder auch Steine können die Wohnraumteppiche, Fliesen oder Laminat schädigen. Oft reicht es nicht aus, die Schuhe im Flur auszuziehen. Wichtiger ist es, sie direkt auf einem Schmutzfang zu reinigen und so den Boden effektiv zu schützen. Die Fußabtreter werden im Außenbereich vor die Tür gelegt. Sowohl Sie als Bewohner als auch Ihre Gäste haben keinen großen Aufwand damit, die Schuhe hier zu reinigen.

Welche Varianten der Tür- & Bodenmatten gibt es?

Große Unterschiede bei den Matten gibt es bereits beim Design, aber auch beim Material. So können Sie Varianten aus reiner Baumwolle finden, sich für Lösungen aus Kokosfaser, Gummi oder Polyester entscheiden. Selbst Fußabtreter aus Stahl stehen zur Verfügung. Viele der Fußmatten haben eine Unterseite aus Gummi. Dies hat den Vorteil, dass die Matten auf dem Boden nicht rutschen, wenn Sie hier die Schuhe reinigen. Beim Design können Sie wählen aus einfachen und schlichten Bodenmatten in Uni-Farben sowie aus Modellen, die mit Bildern oder lustigen Sprüchen verziert sind.

Wie werden die Tür- & Bodenmatten gereinigt?

Als Schmutzfang sammeln die Bodenmatten natürlich zahlreichen Schmutz und müssen daher häufig gereinigt werden. Je nach Modell reicht es hier meist aus, wenn Sie die Matten ausklopfen. Der getrocknete Schmutz löst sich und kann entfernt werden. Haben Sie Modelle aus Stahl oder Kunststoff, ist der Einsatz von einem feuchten Lappen empfehlenswert. Mit Wasser sowie Reinigungsmittel können Sie Schmutzschichten innerhalb einer kurzen Zeit sehr gut entfernen. So bleiben Ihre Bodenmatten sauber. Einige Varianten lassen sich auch in der Waschmaschine reinigen. Darauf ist bei Modellen mit Gummi jedoch unbedingt zu verzichten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet