Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Tupperware-Brotdosen – das Dosensystem für perfekt verpackte Lebensmittel

Bei Tupperware handelt es sich um ein US-amerikanisches Unternehmen für Küchenartikel, das vor allem für seine Plastikaufbewahrungsbehälter bekannt ist. Diese vertreibt der Hersteller über die sogenannten „Tupperpartys“, bei denen man die Vorzüge der Behälter vorstellt und potenzielle Kunden zum Kauf anregt.

Wie hat sich Tupperware im Laufe der Zeit entwickelt?

Angefangen hat die Geschichte des Unternehmens am Ende der 30er-Jahre, als Earl S. Tupper im Jahr 1939 das Unternehmen Tupper Plastics Company gründete und wenige Jahre später erstmalig seine Behälter produzierte. Seit 1948 sind die Produkte des Unternehmens ausschließlich über den Direktvertrieb erhältlich. Eine europäische Tupperware-Fabrik eröffnete man erstmalig im Jahr 1961 in Belgien. 1973 begann die Einführung der Artikel in Deutschland. Der Börsengang des Unternehmens erfolgte 1996. Tupperware feiert 2017 seinen 55. Geburtstag und zeichnet sich heute durch eine außerordentlich hohe Kundenzufriedenheit aus. Laut „Focus-Money“ zählen die Produkte zu den weltweit beliebten Haushaltswaren.

Wofür verwendet man Tupperware-Brotdosen?

Man nutzt Tupperware-Brotdosen, um Lebensmittel, wie beispielsweise Brote, Obst und Gemüse, optimal aufzubewahren und zu transportieren. Die Einsatzmöglichkeiten von Tupperware-Brotdosen gehen über die einfache Aufbewahrung von Broten hinaus. Verwenden Sie diese beispielsweise, um das Essen vom Vortag luftdicht verschlossen im Kühlschrank zu lagern. Die Produktpalette des Unternehmens beinhaltet neben schlichten Lunch-Boxen zahlreiche Dosen in verschiedenen Formen und mit kindergerechten Motiven. Unterschiedliche Trinkflaschen und Isolierbecher vervollständigen das Sortiment des Unternehmens.

Welche Vorteile bieten Tupperware-Brotdosen?

Viele Tupperware-Brotdosen verfügen über mehrere Fächer, in denen man beispielsweise zum Frühstück neben dem belegten Brot weitere Snacks, wie beispielsweise Nüsse, Früchte oder Gemüse, unterbringt. Da sich die Boxen luftdicht verschließen lassen, bleibt ihr Inhalt lange frisch. Die flachen, handlichen Brotdosen bringen Sie problemlos in kleinen Taschen unter. Für die qualitativ hochwertigen Dosen bietet der Hersteller bis zu 30 Jahre Garantie an. Durch ihr spülmaschinengeeignetes Material lassen sich die Produkte des Unternehmens mühelos reinigen. Bei eBay lohnt es sich oftmals, gut erhaltene, gebrauchte Tupperware-Brotdosen günstig zu erwerben.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet