Tropfbleche

Nur mit Tropfblech können Sie Getränke sauber zapfen

Neben den angenehmen Aufgaben in der Gastronomie, die Sie beispielsweise mit dem Zubereiten von Speisen und dem Zapfen von Getränken haben und mit Gastronomie-Ausschanktechnik verbinden können, gibt es eine Vielzahl von Utensilien, die Sie für Ihren eigenen Betrieb benötigen und nicht direkt daran denken. Beispielsweise das Spülen von Geschirr, Besteck und Gläsern wird bei der Geschäftsgründung häufig unterschätzt. Verzichten Sie nicht auf eine hochleistungsstarke Gastronomie-Spülmaschine, aber auch nicht auf ein großes Becken, an dem Sie im Bedarfsfall einen Mitarbeiter zur Geschirreinigung von Hand beschäftigen können, damit der laufende Betrieb nicht vom Betrieb des Geschirrspülers abhängen muss! Mit Tropfblechen können Sie die Gläser nach dem Spülen bis zum Poliervorgang aufbewahren und somit viel Zeit und Ressourcen, wie beispielsweise Geschirrhandtücher für die feuchten Hände der Gastronomen, sparen. Mithilfe von Gastronomie-Reinigungssystemen spart das Spülen viel Zeit.

Was braucht man für den Gastronomiebetrieb?

Für Ihren eigenen Gastronomiebetrieb werden Sie in jedem Fall eine Theke und die Bestuhlung benötigen. Eine Küche und Zapfanlage sind ebenfalls ein Muss für Cafés, Bars, Imbisse und Restaurants. Unter den zahlreichen Angeboten bei eBay finden Sie aber auch Brotbackautomaten, Eismaschinen, Fritteusen und Küchenmaschinen. Alles, was das Herz eines Vollzeitgastronom sich wünscht, können Sie gebraucht oder neu kaufen und mit herkömmlichen Toastern, Wasserkochern und Herdplatten Ihre schönsten Kreationen der Küche an den Mann bringen. Kaufen Sie für Ihren Spülbereich unbedingt ein Tropfblech und ausreichend viele Geschirrtücher, die Sie in der firmeneigenen Waschmaschine waschen und trocken schleudern können.

Welche Arten von Gläsern gibt es im Gastronomie-Betrieb?

Gläser gibt es in drei unterschiedlichen Sorten. All diese Sorten profitieren von einem Tropfblech. Kristallglas ist farblos und sehr rein und kommt bei hochwertigen Gläsern wie beispielsweise Weingläsern zum Einsatz. Sogenanntes Bleikristallglas hat ein höheres Gewicht als Kristallglas und wird in der Regel für kunstvolle Schalen oder Vasen aus Glas verwendet. Borsilikatglas ist besonders widerstandsfähig und kann auch ohne Politur auf dem Tropfblech trocknen, bis es wieder verwendet wird. Es bricht das Licht nicht so sehr wie seine beiden anderen Varianten und wird seiner Robustheit wegen für Kochutensilien aus Glas verwendet.

Wie kann ein Tropfblech Probleme beim Reinigen von Gläsern beheben?

Erleidet Ihr Glas beispielsweise eine Korrosion, so werden sie Trübungen und Beläge auf dem Glas vorfinden. Das entsteht durch den unterschiedlichen Säuregehalt im Geschirrspüler und wird durch Temperaturschwankungen verstärkt. Arbeiten Sie von Hand und mit einem Tropfblech, wird die Temperaturverteilung für das Glas Balance halten und der irreparable Schaden kommt gar nicht erst zustande.