Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Transformers-Roboter-Spielfiguren - zum Spielen und Sammeln

Sie haben eine besondere Sammelleidenschaft bei Kindern und Erwachsenen ausgelöst und sind in zahlreichen verschiedenen Ausführungen erhältlich und zu begehrten Objekten geworden. Unter Umständen haben Sie früher selber Spielfiguren-Tiere oder Dinosaurier gesammelt oder eine Reihe von Anime- und Manga-Spielfiguren im Regal stehen gehabt. Heute sind es Transformers, die Wunschzettel füllen und die Fantasie anregen. Was oftmals nicht allgemein bekannt ist: Transformers sind keine neue Erfindung, sondern seit dem Jahr 1984 auf dem Markt. Demzufolge ist mittlerweile die Auswahl an Figuren außerordentlich groß und es gibt viele Sammlerstücke, die im Handel nicht mehr erhältlich sind.

Warum sind die Transformers-Roboter-Spielfiguren beliebt?

Der japanische Hersteller Takara und das amerikanische Unternehmen Hasbro arbeiten seit vielen Jahren in Kooperation. Sie stellen die Transformers-Roboter-Spielfiguren gemeinsam her. Das Besondere an den Figuren besteht darin, dass sie sich ohne viel Aufwand und mit wenigen Handgriffen im Handumdrehen verwandeln lassen. Aus dem Roboter werden Autos, Kampfstationen oder Flugzeuge. Jede Figur hat eine andere Eigenschaft, sieht anders aus und hat andere Kräfte. Welche das sind, lässt sich in den Zeichentrickfolgen oder in den Transformers-Filmen herausfinden. Mittlerweile gibt es ebenfalls Transformers-Videospiele, die für die PlayStation oder die Xbox ausgelegt sind.

Wie viele Transformers-Roboter-Spielfiguren gibt es?

Die Frage, wie viele der Spielfiguren heute auf dem Markt sind, lässt sich nicht leicht beantworten. Wer einen Blick auf die Spielzeugserien der Hersteller wirft, stellt schnell fest, dass hier über die Jahre viel zusammengekommen ist. Unter anderem sind die außerordentlich beliebten Serien, wie beispielsweise die Originalserie "Generation 1" oder die Figuren zu den Transformers-Kinofilmen, weiterhin gefragt und begehrt. Interessant ist es ebenfalls, dass der Schwierigkeitsgrad bei der Verwandlung der Spielfiguren teilweise stark variiert. Er ist abhängig davon, aus welcher Reihe die Figuren stammen, wie groß sie sind und was sie gekostet haben. Stöbern Sie in der vielfältigen Auswahl bei eBay nach den Figuren, die in Ihrer Sammlung noch fehlen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet