Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Externe Festplatten von Toshiba

Toshiba hat verschiedene Arten von Hardware für den Computermarkt produziert. Die externen Festplatten des Unternehmens – insbesondere die Toshiba Canvio – verfügen über automatisierte Back-up-Funktionen. Aufgrund der verschiedenen Merkmale dieser Festplatten können Sie je nach Portabilität, Größe des Laufwerks oder der im Laufwerk verfügbaren Speicherkapazität wählen.

Warum eine externe Toshiba Festplatte?

Eine externe Festplatte weist vielfältige Vorteile auf:
Portabilität – Externe Festplatten können überallhin mitgenommen und an einen Desktop oder Laptop angeschlossen werden. Die Aufbewahrung von Software und Dateien auf einem Toshiba Gerät ermöglicht den Zugriff von überallher. Diese Festplatten sind mit Windows-Desktops kompatibel.
Kein Internet notwendig – Wenn der Internetzugang unterbrochen ist, wird der Zugriff auf Onlinekonten zum Problem. Eine externe Toshiba Festplatte benötigt jedoch keinen Internetzugang. Schließen Sie sie einfach mit dem entsprechenden Kabel an einen Computer an, und schon können Sie auf die Daten zugreifen.
Zusätzlicher Speicher – Eine tragbare Canvio-Festplatte kann direkt an das Gerät angeschlossen werden und die Speicherkapazität erheblich erweitern. Durch einfaches Einstecken der USB-Kabel und Befolgen der Toshiba Canvio Basics-Installationsanleitung können Sie Ihrem Computer mindestens 500 GB Speicherplatz hinzufügen.

Wie schließt man die externe Toshiba Festplatte an?

Eine Canvio oder eine andere externe Festplatte lässt sich einfach mit einem USB-Anschluss verbinden. Möglicherweise werden zwei USB-Stecker benötigt. Ein USB-Anschluss verbindet den Desktop mit der Toshiba Canvio, der andere treibt das Laufwerk an. Das Laufwerk wird sofort eingeschaltet und die Canvio beginnt, Ihre Dateien zu sichern. Suchen Sie auf Ihrem Windows-Desktop nach dem Symbol für die angeschlossene Canvio. Klicken Sie darauf, um sie zu öffnen.

Wie viel Speicherplatz gibt es?

Die Speichermengen auf den einzelnen Canvio-Systemen variieren. Sie finden das Canvio Basics-Laufwerk mit 3 TB Speicherkapazität, andere Toshiba Laufwerke mit 500 GB. Einige können sogar mit bis zu 6 TB Speicherplatz ausgestattet sein. Wenn Sie mit weiterentwickelten Softwareprogrammen arbeiten, benötigen Sie möglicherweise eine Festplatte mit hoher Kapazität. Arbeiten Sie dagegen mit PDF- oder Word-Dokumenten, können 500 GB völlig ausreichend sein.

Virenscan auf einer Toshiba Canvio?

Das gleiche Antivirenprogramm, das Ihren Desktop scannt, kann auch zum Scannen einer kompatiblen Festplatte verwendet werden. Schließen Sie die Toshiba Canvio an und führen Sie einen Virenscan auf dem Laufwerk durch. Da sich die Ausführung des Scans je nach Antivirenprogramm unterscheiden kann, holen Sie sich Informationen dazu vom Hersteller Ihrer Antivirensoftware.

Inhalte, die nur zu Informationszwecken bereitgestellt werden. eBay ist nicht mit Toshiba verbunden oder wird von Toshiba unterstützt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet