Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Taitu Produkte für Tisch-Dekoration in harmonischen Designs

Ein hübsch gedeckter Tisch unterstützt einen gesunden Appetit. Da unsere Augen bekanntlich mitessen, achten wir automatisch nicht nur auf das Anrichten der Speisen auf dem Teller, sondern ebenso auf die Gestaltung des Tischs. Markenunternehmen wie Taitu haben hochwertiges Geschirr kreiert, mit denen Sie aus jedem Tisch eine ansprechende Tafel machen. Die Produkte von Taitu für Tisch-Dekoration begeistern durch ihre Designs. Florale Muster dominieren das Angebot an Tassen und Untertassen. Für ein übereinstimmendes Aussehen zeigen die Untertassen das gleiche Design wie die Tassen. Die Geschirr-Teller gibt es in verschiedenen Größen. Neben klassischen Speisetellern finden sich beispielsweise auch Brotteller.

Wie sehen die Designs der Taitu Teller aus?

Mittlerweile führt Taitu eine große Zahl an Designserien. Sehr häufig werden Blumen in verschiedenen Varianten verarbeitet. Daneben gibt es geometrische Muster, die durch die Kombination unterschiedlicher Farben eine besondere Wirkung erhalten. Sind Sie ein Fan des maritimen Designs, kommen Sie bei den Geschirrprodukten von Emilio Bergamin auf Ihre Kosten. Er hat die Serie MARE kreiert. Das Porzellan ist aus Bone China, einer sehr feinen und hochwertigen Porzellanart gefertigt. Trotz der robusten Materialeigenschaften ist es auffallend dünn. Die Bone China Angebote von Taitu können Sie hervorragend kombinieren. Designs, die aus den 1990er-Jahren stammen, genießen als Angebote der Marke Sammlerwert.

Wer steckt hinter Taitu?

Der Name Taitu wird mit kreativem Geschirrdesign vom Feinsten in Verbindung gebracht. Das Unternehmen wurde von Emilio Bergamin aus der Taufe gehoben. Mit seiner künstlicheren Arbeit begann er schon in den 1950er-Jahren. Damals war er noch für Bloomingdales und Tiffanys tätig. Bei seinen Designs ließ er sich vom Leben und Alltag inspirieren. Er griff Emotionen auf und arbeitete mit verschiedenen Farben. Das erste Taitu-Geschäft, in dem das eigene Porzellan von Bergamin angeboten wurde, wurde 1962 eröffnet. Das Geschäft entstand in Mailand und zog von Anfang an Designfreunde an. Schnell wurde das Porzellan international bekannt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet