Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Tabakbeutel aus Leder – ein schönes Geschenk für Frauen und Männer

Als Raucher wissen Sie, dass sich die Unterbringung Ihrer Utensilien nicht immer einfach gestaltet. Vermutlich legen Sie auch manchmal Zigaretten, Tabak, Feuerzeug oder anderes Zubehör zum Rauchen einfach in ein Fach Ihrer Tasche. Wenn Sie dann noch weitere Dinge wie Smartphone oder Geldbeutel darauflegen, wird das gerade für die Zigaretten zu schwer. Sie brechen oder verbiegen sich. Das Rauchen dieser Zigaretten ist dann entweder überhaupt nicht mehr möglich oder wird erschwert. Mit einem Tabakbeutel können Sie das ganz leicht verhindern. Die Beutel sind speziell auf die Bedürfnisse von Rauchern ausgerichtet. Und da sie meist aus Leder hergestellt werden, sind sie besonders sehr langlebig.

Welche Eigenschaften bringen Tabakbeutel aus Leder mit?

Bei Zigaretten-Etuis und Sammler-Zigarettendosen besteht der Verschluss häufig aus Metall, während manche Ledertaschen ebenso Druckknöpfe oder Spezialverschlüsse haben. Praktischer und ästhetischer ist zum Beispiel ein Magnetverschluss, bei denen ein Magnetband – eingenäht in das Leder – ein schnelles Verschließen ermöglicht. Zahlreiche Taschen dieser Art haben die notwendige Größe, um rund 30 bis 50 g Tabak zu transportieren. Sicherlich gibt es auch größere Modelle, doch der Tabakbeutel ist für Reisen, Kurztrips und Geschäftstermine gedacht und kommt daher in der Regel ohne ein großes Volumen aus. Öffnen Sie die Tasche, sehen Sie bei den meisten Modellen sogenannte Blättchenhalter. Und außerdem gibt es oftmals noch zusätzliche Fächer. Achten Sie darauf, dass Sie Feuerzeug, Filter und andere Sachen unterbringen können und dass die Fläche zum Drehen ausreicht.

Wie viel wiegt ein Beutel für Tabak?

Das Gewicht ist unterschiedlich und von den verarbeiteten Materialien abhängig. Zumeist bewegt es sich im Bereich zwischen 100 und 200 g. Nicht nur das Gewicht bestimmt die Qualität. Denn der Beutel enthält darüber hinaus zahlreiche Nähte. Vergewissern Sie sich, dass diese gut verarbeitet sind. Die Nähte müssen durchgehend vorhanden und fest sein. Außerdem sollten Sie beim Erhalt des Tabakbeutels den Magnetverschluss prüfen. Manche sind zu schwach und schließen nicht überzeugend.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet