Ergebnisse in Spielzeug-Hubschrauber

1-25 von 504

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Spielzeug-Hubschrauber - ferngesteuerter Flugspaß für Hobbypiloten

Neben Spielzeugautos und Spielzeug-Lkws gewinnen Spielzeug-Hubschrauber zunehmend an Beliebtheit. Spielzeug-Hubschrauber sind als Zwei-Kanal-Modelle mit Drossel und Ruder sowie als Drei-Kanal-Modelle, welche über einen zusätzlichen Heckrotor verfügen, erhältlich. Ferner lassen sich Spielzeug-Hubschrauber in die Kategorien Koaxial und Fixed-Pitch aufteilen. Im Vergleich zu ihren lebensgroßen Vorbildern fehlt Spielzeug-Hubschraubern eine Taumelscheibe, mit deren Hilfe das Rotorblatt ausgerichtet wird. Entsprechend mangelt es Spielzeug-Hubschraubern auch an einer vergleichbar präzisen Richtungssteuerung.

Warum eignen sich Koaxial-Modelle für unerfahrene Piloten von Spielzeug-Hubschraubern am besten?

Koaxiale Spielzeug-Hubschrauber verfügen über zwei Rotoren an der Oberseite, die sich in entgegengesetzte Richtungen drehen. Dies führt zu einer Aufhebung der Drehmomentreaktion oder Spinwirkung, die jeder Rotor auf den Körper des Hubschraubers ausübt. Koaxiale Hubschrauber benötigen daher keinen Heckrotor. In Bezug auf die Flugstabilität sind dies die zuverlässigsten Modelle, da sie meist nicht sehr stark auf Eingaben des Piloten reagieren und deshalb einfach zu steuern sind. Koaxial-Modelle sind in kleinen bis mittleren Größen sowie für den Betrieb in Innen- und Außenräumen erhältlich. Koaxiale Modelle sind zwar die am leichtesten zu fliegenden Spielzeug-Hubschrauber; mit ihnen lassen sich jedoch keinerlei akrobatische Kunststücke oder anspruchsvolle Manöver durchführen.

Welche Vorteile bieten Spielzeug-Hubschrauber mit Fixed Pitch?

Auf der nächsthöheren Stufe der Leiter anspruchsvoller Flugmanöver mit Spielzeug-Hubschraubern stehen die sogenannten Fixed Pitch Modelle. Im Gegensatz zu den Koaxialmodellen haben diese nur einen Rotor an der Oberseite. Die Flugfähigkeit wird durch den Einsatz eines Heckrotors erreicht, der zudem eine präzisere Steuerung ermöglicht. Bei Fixed Pitch Spielzeughubschraubern ist im Gegensatz zu Koaxialmodellen jedoch der Anstellwinkel der Rotoren fixiert. Die Stärke des Auftriebs ist damit proportional zur Stärke der Drosselklappeneingabe bzw. der Drehung der Rotoren. Je höher die Drosselklappeneingabe, desto mehr Auftrieb wird produziert. Grundsätzlich zählen Spielzeug-Hubschrauber mit Fixed Pitch zu den günstigen und leicht steuerbaren Modellen. Sie sind jedoch schwieriger zu kontrollieren als Koaxialmodelle. Bei eBay finden Sie das ideale Modell für Ihre Zwecke.

Ihre Meinung - opens in new window or tab