Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Spanngurte Motorrad – für einen sicheren Transport

Für den Transport müssen Sie Ihr Motorrad mit Spanngurten sichern. Das ist einerseits für die Sicherheit im Straßenverkehr wichtig, anderseits aber auch laut StVO Pflicht. Egal, ob Sie Ihr Motorrad zum Händler bringen müssen oder Sie im Urlaub eine längere Tour planen: Sicher auf dem Anhänger fixiert begleitet es Sie überall hin. Die einfachen und schnellen Spanngurte sorgen für die nötige Transportsicherheit, damit steht Ihr Motorrad fest und kann nicht umkippen oder herunterfallen. Die speziellen Spann- und Zurrgurte erhalten Sie in verschiedenen Längen und Farben. Sie haben verschiedene Ösen und Haken und können so im Anhänger verankert und sitzen fest. Neben Spanngurten für Motorräder finden Sie auf eBay auch Pkw Anhänge Auffahrrampen und Pkw Anhänger Seilwinden.

Welche Eigenschaften haben Spanngurte für Motorräder?

Spanngurte für den Motorradtransport sind nicht mit normalen Gurten für herkömmliche Transporte zu vergleichen und haben bestimmte Eigenschaften. So gibt es beispielsweise Modelle, an denen sich Lenkerschlaufen befinden. Diese werden links und rechts am Lenker befestigt und sorgen dafür, dass der Gurt während der Fahrt nicht abrutschen und sich die Sicherung lösen kann. Die Spanngurte bestehen aus einem sehr hochwertigen und robusten Material und sind somit reißfest und langlebig. Sie können selbst größten Belastungen um ein Vielfaches standhalten. Je nach Bedarf befinden sich an den Enden S-Haken oder Spitzhaken, die in Transportösen eingehängt werden.

Was muss allgemein beim Transport beachtet werden?

Achten Sie regelmäßig und vor dem Transport darauf, dass alle Spanngurte in einem vernünftigen Zustand sind und keine Schäden vorweisen. Dazu zählt auch die Einrastfunktion der Ratschen, die Ihre volle Funktion brauchen. Straffen Sie den Zurrgurt erst dann, wenn er nicht mehr auf glatten Bauteilen abrutschen und sich lösen kann. Insgesamt sollte ein Motorrad von allen 4 Seiten mit Spanngurten befestigt und festgezogen werden, um einen sicheren Halt zu haben. Eine ordnungsgemäße und feste Sicherung ist nur durch Ratschengurte gewährleistet.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet