Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Sonstige Massage-Produkte – Wellness für Körper, Geist und Seele

Der Körper des Menschen im 21. Jahrhundert steht ständig unter Strom. Jeden Tag ist ein hohes Arbeitspensum vorgeschrieben, die Kinder sind zu versorgen und die Büroarbeit bedarf einer gewissen Aufmerksamkeit. Bei all den Tätigkeiten vergessen es viele Menschen, sich den eigenen Bedürfnissen zu widmen, und verlernen, die Signale des Körpers richtig zu deuten. Doch der vermehrte Stress fordert irgendwann seinen Tribut. Wer seine eigenen Wünsche immer verdrängt und die Schmerzen und Krankheitsanzeichen ignoriert, muss mit Erkrankungen rechnen. Zur Vermeidung ist ein umfassendes und vor allem regelmäßiges Wellness-Programm angesagt. Hier stehen die Entspannung und das eigene Wohlbefinden im Mittelpunkt. Stress loslassen, sich auf das Innere konzentrieren und tief in sich horchen – das ist für Anfänger gar nicht so leicht. Doch mit den richtigen Massage-Produkten lernen auch sie, zur Ruhe zu kommen.

Welche Produkte sind für den Masseur unerlässlich?

Masseure haben ihre eigene Praxis und diese braucht ziemlich viel, um den Patienten ein wohliges Gefühl zu verschaffen. Massagebänke & -stühle bilden die Grundlage für ein professionelles Auftreten. Da täglich mehrere Patienten auf den Liegen Platz nehmen, benötigen Masseure weiterhin Massagelaken & -bezüge und für das leichtere Massieren und für mehr Komfort beim Patienten kommen Massagelotionen & -cremes zum Einsatz. Massagesteine – wie bei der Hot-Stone-Massage – bieten sich vorwiegend bei muskulär erzeugten Rückenschmerzen an.

Was können gestresste Menschen für sich zu Hause tun?

Nicht immer ist der Gang in eine Massagepraxis angesagt. Vieles lässt sich auch in den eigenen vier Wänden umsetzen. Yoga und Pilates helfen beim Finden der inneren Mitte. Die Bewegungen sind einfach durchzuführen, Anfänger benötigen zu Beginn eine Anleitung von einem Profi. Auf diese Weise lassen sich Verspannungen vermeiden. Nach einer Weile stellen sich die ersten Erfolge ein und der Patient möchte Yoga nicht mehr missen. Dann legt er sich explizit Sonstige Yoga- & Pilates-Produkte zu, um seinen Erfolg zu steigern.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet