Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Sonstige Alltags-Badewannenlifte für ältere Menschen

Viele ältere Menschen oder Menschen mit Beeinträchtigungen körperlicher Art haben Probleme, selbstständig ihre Badewanne zu Hause zu nutzen. Oftmals reicht die Kraft oder die Körperbeherrschung nicht mehr aus, um unfallfrei in die Wanne und wieder heraus zu kommen. Eine praktische Erleichterung für den Alltag bieten Badewannenlifte, die einen sicheren Einstieg unterstützen.

Wer bezahlt Alltags-Badewannenlifte?

Ältere Menschen mit einer Pflegestufe bekommen sogar finanzielle Unterstützung, wenn es um die Anschaffung von Alltags-Badewannenliften geht. Hier sollten Antragsteller einfach in Kontakt mit der Krankenkasse treten, um zu erfahren, wie hoch die Unterstützung und Zuzahlung ist. Ein weiteres Sparpotenzial versprechen gebrauchte Badenwannenlifte, die noch in einem funktionstüchtigen und einwandfreien Zustand sind.

Wie Alltags-Badewannenlifte installieren?

Achtung: Nicht jeder Alltags-Badewannenlift passt in jedes Bad. Viele der elektronischen Lifte benötigen eine gewisse Rangierfreiheit, um sich ungehindert und ohne Widerstände zu bewegen. Die Maße eines Badewannenliftes ebenso wie das Platzvolumen des Badezimmers sind den jeweiligen Produktbeschreibungen zu entnehmen. Zudem lassen sich die Lifte an der Wand, direkt in der Wanne oder mobil in der Dusche installieren.

Was gehört zu einer stimmigen Pflegeausrüstung?

Alltags-Badewannenlifte gehören zu den wichtigen Hilfen für ältere und beeinträchtigte Menschen, ebenso wie Alltags-Anzieh- & Pflegehilfen, Alltags-Arbeits- & Freizeithilfen oder Alltags-Haarwaschwannen. Diese speziellen Produkte stehen vor allen Dingen in den Wohnungen zur Verfügung, in denen alte Menschen leben und gepflegt werden. Oftmals ist der Badewannenlift die erste Anschaffung, die sich unkompliziert in die Wanne stellen und rangieren lässt. Eine Person sitzt auf dem Lift und kann dann in das wohltuende warme Wasser gefahren werden.

Eine nahtlose und komplikationsfreie Verbindung ist garantiert. Insbesondere über die spezialisierten und strukturierten Oberflächen wird die Rutschgefahr nach unten gesetzt. Zu den wichtigsten Zubehörteilen beim Alltags-Badewannenlift gehören der Akku, das Ladegerät, die Lehne und das Gestell. Bei den namhaften Herstellern können diese Bauteile auch später noch nachbestellt werden, um kostspielige Lifte zu reparieren.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet