Servierplatten Alu

Vielseitig verwendbare und zweckmäßige Servierplatten aus Alu

Moderne Servierplatten aus Alu eignen sich für viele verschiedene Verwendungszwecke. So leisten Ihnen diese Schalen zum Beispiel beim Grillen hervorragende Dienste. Unabhängig von der Art des Grillguts empfiehlt sich die Verwendung der Schalen, um einen direkten Kontakt der Lebensmittel mit den Flammen zu verhindern. Wenn Sie Gemüse, Fisch oder andere Speisen grillen möchten, bewähren sich die Servierplatten aus Alu in besonderem Maße: Sie ermöglichen Ihnen ein Garen, ohne das Grillgut vorher aufspießen zu müssen.

Warum sind Servierplatten in der Gastronomie so beliebt?

Servierplatten aus Alu als Einwegschalen für die Gastronomie erfüllen hohe hygienische Ansprüche und sehen gleichzeitig appetitlich aus. Darüber hinaus zeichnen sich diese Alu-Artikel durch ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Dies gilt insbesondere dann, wenn Gastronomen gleich eine größere Anzahl dieser praktischen Schalen auf einmal bestellen. Verkäufer bieten Großpackungen an, die einhundert Aluschalen und mehr enthalten. Sie sind in vielen verschiedenen Abmessungen sowie in eckiger und runder Form erhältlich. Große Schalen aus Alu weisen dabei eine Länge von mehr als einem halben Meter auf. Neben Imbissbuden kaufen auch gehobene gastronomische Betriebe diese Servierplatten aus Alu, um Speisen für den Lieferdienst zu verpacken oder ihren Gästen Reste von Mahlzeiten mitgeben zu können.

Welche Grillschalen eignen sich für Partys und ähnliche Veranstaltungen?

Sie bekommen heute zahlreiche Servierplatten aus Alu, die aussehen wie exklusive Silberplatten. Sie sind wie geschaffen, um Finger Food, Häppchen und andere Kleinigkeiten darauf zu servieren. Als besonders praktisch erweisen sich dabei Modelle, die einen erhöhten Rand besitzen. So kann beim Tragen der Platten nichts versehentlich herunterrutschen.

Das Material Aluminium ist absolut geruchs- und geschmacksneutral. Aus diesem Grund können Sie Speisen aller Art, von Petits Fours bis hin zu Räucheraal, Lachs und anderen Fischspezialitäten servieren.

Was ist noch wissenswert?

Viele Servierplatten aus Alu eignen sich ebenfalls für die Verwendung im Backofen. Sie können darin Kuchen oder kleine Plätzchen herstellen. Außerdem lassen sich Servierplatten aus diesem Material in vielen Fällen mehrfach verwenden. Spülen Sie die Schalen nach der Benutzung einfach gründlich aus.

Neben Aluschalen als Einwegmodelle bekommen Sie auch hochwertige Modelle. Sie können sie als Vorlageplatten verwenden und darauf kalte Speisen, wie zum Beispiel Canapées und Käse mit Weintrauben, genauso gut servieren wie Braten mit Beilagen. Diese Servierschalen aus Aluminium sind als schlichte Modelle verfügbar oder als Schalen mit einem aufwendig verzierten Rand. Diese Schalen überzeugen gleichfalls als Alternative zu Exemplaren aus Silber. Zum einen sind sie wesentlich leichter, zum anderen erfordern die Servierschalen aus Aluminium kein aufwendiges Putzen.