Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Schwarze Kabelbinder, – klemmen und -clips für jede Anwendung

Nicht nur im professionellen Handwerkerbereich kommen Kabelbinder zum Einsatz. Auch in privaten Haushalten werden sie täglich genutzt. Dabei werden die praktischen Bänder vielseitig und über ihren eigentlichen Einsatzzweck hinaus verwendet. Schwarze Kabelbinder sind bestens für den Außenbereich geeignet, finden aber auch in der Unterhaltungselektronik Verwendung, um die meist schwarzen Kabel von Stereoanlagen oder Heimkinosystemen zu bündeln.

Welche unterschiedlichen Verbindungselemente gibt es?

Die meisten im Handel erhältlichen Kabelbinder bestehen aus belastbaren, witterungsbeständigen Polyamiden. Es sind Einwegkabelbinder in verschiedenen Längen mit Rasterdurchzug. Neben schwarzen Kabelbindern sind ebenfalls Standardbänder in Weiß oder Transparent erhältlich. Das Sortiment wird durch weitere Farben aus dem Hobby- oder Gartenbereich ergänzt. Außer klassischen Kabelbindern aus Kunststoff werden auch Binder aus Edelstahl angeboten. Doppelkopf-Kabelbinder bieten eine höhere Belastung, und wiederverschließbare Varianten können Sie öffnen und weiterverwenden.

Auch mittels Kabelklemmen in unterschiedlichen Größen lassen sich Kabelstränge einfach fixieren oder bündeln. Sollen Leitungen einzeln geführt werden, bieten sich selbstklebende Kabelclips an, in die Sie die Kabel einfach einlegen. Der Clipdeckel lässt sich öffnen und wieder schließen. Ebenfalls wiederverwendbar sind Kabelbinder mit Klettverschluss, die sich oft an Netzteilen mobiler Geräte finden.

Für welche Einsätze eignen sich die unterschiedlichen Kabelbinder?

Kabelbinder eignen sich für nahezu alle Verbindungen im Innen- und Außenbereich. Sie können sowohl temporär als auch dauerhaft eingesetzt werden und nicht nur zum Verbinden oder Bündeln von Kabeln, sondern auch zum Fixieren loser Gegenstände. Edelstahlbänder sind besonders stabil und lange haltbar, weshalb sie überwiegend in schwer zugänglichen Bereichen eingesetzt werden oder wo eine elegantere Lösung benötigt wird.

Worauf sollte man beim Kauf von Kabelbindern achten?

Kunststoffkabelbinder niemals lose, sondern immer in der verschweißten Packung erwerben. Bei einer Aufbewahrung ohne Verpackung werden sie leicht spröde und können bereits beim Festziehen reißen. Schwarze Kabelbinder sind aufgrund ihres hohen Rußanteils gegenüber anderen Farben haltbarer und UV-beständiger. Sie sind daher für den Außenbereich besser geeignet. Bei eBay finden Sie verschiedene Kabelbinder sowie Kabelkanäle oder Kabelmuffen und Zugentlastungen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet