Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Schuttrutsche – arbeiten wie die Profis

Kaum ist der Winter vorbei, sieht man an vielen Häusern die Baugerüste für Sanierungsarbeiten und an jedem Gerüst befindet sich eine Schuttrutsche. Mit einem Bauaufzug leicht nach oben und mit einer Schuttrutsche kinderleicht nach unten. Wenn Sie ein Haus bauen oder eines sanieren wollen, dann erleichtern Schuttrutschen die Arbeit. Bei eBay finden Sie Schuttrutschen in einem großen Angebot.

Was sind die Vorteile einer Schuttrutsche?

Manche empfinden es als Last und reines Chaos, andere haben Spaß daran und lieben es, zu handwerkeln. Auch wenn man der geborene Handwerker ist, sollte man es sich nicht unnötig schwer machen. Eine Schuttrutsche erspart Ihnen nicht nur wertvolle Zeit, sondern auch lästiges Treppen steigen mit schwerem Bauschutt in den Händen.

Wie kaufe ich eine Schuttrutsche?

Eine Schuttrutsche besteht aus drei Grundteilen, dem Einfülltrichter, den Rohren, die die Länge bestimmen, und natürlich einem Gestell. Zusätzlich kann man eine Winde dazu kaufen, was aber nicht zwingend nötig ist. Eine Schuttrutsche wird in verschiedenen Längen von 2m bis 15m verkauft. Sanieren Sie Ihren Dachstuhl, benötigen Sie natürlich eine längere Schuttrutsche, als wenn der Bauschutt nur aus der 1 Etage über die Schuttrutsche in den dafür vorgesehenen Container befördert werden muss.

Wie verwendet man eine Schuttrutsche?

Nachdem man weiß, welche Länge erforderlich ist und die Schuttrutsche geliefert wurde, muss sie nur noch in wenigen Schritten, fast kinderleicht, aufgebaut werden. Das Gestell wird oben am Haus oder Gerüst befestigt, es ist ausziehbar, um Schäden am Gebäude zu vermeiden. Der Trichter wird von oben in das Gestell gesetzt. An den Rohren befinden sich an den Seiten verzinkte Ketten mit Karabinerhaken, mit denen verbindet man die Rohrelemente miteinander. Um den Bau der Schuttrutsche zu vollenden, muss es nur noch in die Ösen am Gestell eingehangen werden. Mit einer Seilwinde können Sie den Aufbau der Schuttrutsche noch etwas erleichtern, falls kein Gerüst vorhanden sein sollte.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet