Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Schubkarrenreifen – ein Muss, nicht nur für den passionierten Gärtner

Eine Schubkarre kann vermutlich fast jeder Mensch irgendwann einmal in seinem Leben gebrauchen. Ob das nun für Umbauarbeiten am Haus oder bei der Gartenarbeit oder beim Holen von Feuerholz oder für noch andere Zwecke ist, es geht immer darum, größere Lasten oder auch einfach sperrige Dinge zu transportieren. Gerade Betriebe, die gewisse Lasten von Hand bewegen müssen, bedienen sich häufig einer Schubkarre, damit es leichter von der Hand geht. Das trifft auf große wie kleine Pferdeställe, bei denen jede Menge abzutransportierender Mist entsteht, genauso zu, wie auf Baufirmen, die Zementsäcke vom Transporter oder LKW bis zum Mischer bewegen müssen.

Welche Vorteile bieten die angebotenen Schubkarrenreifen?

Alle gesehenen Schubkarrenreifen werden mit Schlauch geliefert und sind leicht zu montieren, sodass keine großen Fachkenntnisse verlangt werden. Das Gummi der Reifen ist stabil und reißfest, was mit sich bringt, dass ihm auch spitze Steine auf dem Weg nur wenig anhaben können. Da so gut wie alle Schubkarren die gleichen Reifen nutzen, passen die angebotenen Reifen auf fast alle Schubkarren, was es dem Kunden sehr leicht macht, einen passenden Reifen für seine Schubkarre zu finden.

Worin unterscheiden sich die angebotenen Schubkarrenreifen?

Manche Schubkarrenreifen verfügen über mehr Gewebelagen als andere. Das macht sie etwas stabiler und dicker. Es führt auch dazu, dass diese Reifen besser für größere Lasten geeignet sind. Das könnte für den Kunden wichtig sein, je nachdem, was er mit der Schubkarre und dem passenden Reifen zu transportieren plant. Insbesondere gewerbliche Nutzer sollten auf ein Modell setzen, das Ihnen eine besondere Haltbarkeit verspricht.

Welche ergänzenden Produkte werden angeboten?

Wer Schubkarrenreifen braucht, zieht vielleicht auch Räder aus Kunststoff oder Räder aus Vollgummi in Betracht, um gleich für alle bereiften Gegenstände Ersatzreifen und –räder da zu haben. Das ist durchaus sinnvoll, denn man kann nie wissen, wann einmal ein Reifen platzt und dann ist man für den Fall der Fälle vorbereitet.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet