Schnellspannbohrfutter Makita – Wechselbohrfutter günstig online kaufen

Was wäre eine Bohrmaschine ohne intaktes Schnellspannbohrfutter? Dieses Zubehör ist einfach unerlässlich für all Ihre Bohrarbeiten, ob zu Hause oder als Handwerker. Zum Glück lassen sich die Bohrfutter auch recht einfach austauschen. Die passenden Bohrereinspannungen vom Hersteller Makita können Sie hier gleich günstig kaufen.

Wie nehme ich einen Wechsel vom Schnellspannbohrfutter vor?

Sie müssen bei Ihrer Makita Bohrmaschine das Bohrfutter für die Bohrereinspannung auswechseln. Das lässt sich eigentlich bei fast allen Bohrmaschinen nach dem gleichen Prinzip erledigen. Die wenigen Unterschiede ergeben sich meist aus der Befestigung mit oder ohne eine Schraube. Spannen Sie die Bohrmaschine in eine feststehende Schraubzwinge. Öffnen Sie das Bohrfutter bis zum Anschlag und führen Sie einen Innenkant-Schraubendreher in die Schraube. Eventuell ist etwas Rostlöser nötig und ein Schlag mit dem Hammer, um die Schraube zu lösen. Mehr Kraft gibt ein arretierter Imbusschlüssel als Hebel. Schließen Sie das Bohrfutter anschlagfest und stellen Sie die Maschine auf langsamen Linkslauf. Notfalls kann am Imbus nochmals der Hammer nachhelfen. Nun lassen sich Schraube und Bohrfutter lösen, das neue Bohrfutter wird eingesetzt und befestigt. Vor dem Einsatz machen Sie sicherheitshalber erst einen Probelauf.

Wie gut passen Bohrfutter anderer Hersteller bei Makita?

Die Hersteller machen gewöhnlich Angaben, mit welchen Bohrmaschinen ihre Schnellspanner kompatibel sind. So gibt es zum Beispiel Schnellspannfutter, die für Bohrmaschinen von Makita, Metabo oder auch Bosch passen. Richten Sie sich aber nie nur nach dem Aussehen des Bohrfutters. Die Produkte können sich zum Verwechseln ähnlich sehen und trotzdem nicht passen. Lesen Sie bitte unbedingt genau die Angaben des Anbieters und Herstellers bezüglich der Verwendung für Maschinen von unterschiedlichen Marken. Oft trifft das auch nur für bestimmte Modelle von Bohrmaschinen zu. Sie finden bei fast allen Angeboten genaue Angaben in den Produktbeschreibungen. Außerdem gibt es hier eine Vielzahl von Original-Schnellspannbohrfuttern der Marke Makita. So gehen Sie ganz sicher, dass Ihr neues Bohrfutter auch passt.

Wie erkenne ich, ob eine ältere Bohrmaschine ein Schnellspannfutter hat?

Das Schnellspannfutter für die Bohrer ist leicht zu erkennen, denn es ermöglicht den Einsatz des Bohrers ohne weiteres Werkzeug. Diese Art von Bohrfutter ist bei den modernen, handgeführten Bohrmaschinen für Heimwerker nun schon gängig. Üblich ist die Verwendung bei Bohrmaschinen mit Kabel sowie mit Akku. Sehen Sie nach, ob das Bohrfutter auch zum Bohrmaschinenschlüssel passt. Ist dafür ein Loch vorhanden, ist es sicher kein Schnellspannfutter. Mehr Angebote, auch für passendes Zubehör finden Sie unter Schnellspannbohrfutter Makita in Bohrmaschinen und Schnellspannbohrfutter Makita in für die Metallbearbeitung hier bei eBay.