Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Schneidebretter aus Kunststoff – zuverlässige, pflegeleichte Küchenhelfer

Ob Gemüse oder Fleisch – zahllose Lebensmittel sind täglich in der Küche zu putzen, zu schälen und zu schneiden. Neben einem scharfen Messer, bei dem Sie mit einem Messerschärfer nachhelfen, benötigen Sie ein zweckmäßiges Schneidebrett. Bei den Schneidebrettern haben sich zwei Materialien durchgesetzt – Holz als Materialklassiker und Kunststoff. Glas, das man teilweise für Frühstücksbretter nutzt, ist auf dem Markt eher seltener zu finden. Die Schneidebretter aus Kunststoff aus dem vielfältigen Sortiment von eBay sind nach wie vor die Favoriten unter den Küchenhelfern. Bei Kunststoff handelt es sich um ein widerstandsfähiges Material, das hohen Belastungen standhält, gleichzeitig aber nicht hart genug ist, um die Messer zu beschädigen.

Was spricht für Kunststoff-Schneidebretter?

Hobbyköche, die ihre Messer lieben, schwören auf den Einsatz von Holzbrettchen, da diese die Klinge nicht beschädigen. Kunststoff steht diesen Eigenschaften aber in nichts nach, da das Material beim Schneiden leicht nachgibt. Im Vergleich mit Holz bieten die Kunststoffbretter mehrere Vorteile. Ihr Material ist außerordentlich belastbar und gleichzeitig geschmacksneutral. Es eignet sich perfekt für den täglichen Gebrauch, da es keine spezielle Pflege oder eine aufwendige Reinigung von Hand benötigt. Schneidebretter aus Kunststoff lassen sich mühelos in der Spülmaschine reinigen und halten Temperaturen von bis zu 90 Grad Celsius stand. Aufgrund seiner Pflegeleichtigkeit und seiner Maschinentauglichkeit ist dieses Material ausgesprochen hygienisch.

Worauf ist bei der Auswahl der Schneidebretter zu achten?

Suchen Sie ein neues Schneidebrett, erwartet Sie eine vielseitige Auswahl. Die Bretter unterscheiden sich im Design, in ihren Maßen und in ihren Eigenschaften voneinander. Wesentlich ist, dass sich ein Schneidebrett heiß reinigen lässt. Dies gilt vor allem für Bretter, auf denen man Fleisch schneidet. Erst bei Temperaturen von circa 80 Grad Celsius werden Keime, die für den Menschen gefährlich sind, zuverlässig abgetötet. Bei Kunststoff-Schneidebrettern gibt es hier Einschränkungen, da bei manchen der Ausführungen die Temperaturobergrenze bei 50 Grad Celsius liegt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet