Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Sat-TV-Receiver mit Linux – bequeme Bedienung, modifizierbare Software

Linux-Receiver sind unter anderem wegen ihrer einfachen Bedienung und der oft modifizierbaren Software beliebt. Über den Online-Marktplatz von eBay sind verschiedenste Linux-Receiver in unterschiedlichen Preisklassen verfügbar. Weiterhin können Sie zum Beispiel DVB-T Receiver, Kabel-TV-Boxen und Sat-Finder online ordern.

Welche besonderen Eigenschaften haben Linux-Receiver?

Während andere Receiver in der Regel herstellereigene Betriebssysteme (Firmware) verwenden, nutzen Linux-Receiver das bekannte alternative Betriebssystem Linux. Linux-Receiver zeichnen sich meist durch eine einfache Bedienbarkeit und sehr kurze Umschaltzeiten aus. Letztere lassen bei anderen Sat-Receivern teilweise zu wünschen übrig, sodass ein schnelles Zappen durch Sender zur Geduldsprobe wird. Der Quellcode von Linux ist öffentlich verfügbar. Daher können versierte Nutzer Linux-Receiver mit offenem Betriebssystem oft mit eigenen Zusatzfunktionen versehen oder die Bedienung der Geräte über Eingriffe an der Software für ihre eigenen Zwecke optimieren. Auf entsprechenden Internetseiten können weiterhin zahlreiche vorgefertigte Plugins für die Receiver heruntergeladen werden, die sich auch ohne spezielle Fachkenntnisse installieren lassen. Zudem finden Linux-Neulinge in zahlreichen Foren Unterstützung bei möglichen Problemen mit Linux-Receivern.

Einige Hersteller von Linux-Receivern liefern die Geräte mit einem geschlossenen Linux-Betriebssystem aus. Bei diesen Geräten ist eine Modifikation der Software in der Regel nicht möglich. Generell besteht bei Software-Modifikationen oder dem Aufspielen von Plugins bei Linux-Receivern immer das Risiko von Fehlfunktionen oder einem Komplettausfall des Geräts. Weiterhin kann die Garantie durch Softwaremodifikationen erlöschen.

Welche Linux-Receiver werden angeboten?

Das Angebot bei eBay umfasst zum Beispiel Linux-Receiver mit maximalen Auflösungen von 2160p, 1080p und 1080i. Die Preise für einfach ausgestattete Neugeräte beginnen bei etwa 25 Euro. Sie können aber auch luxuriös ausgestattete Hightech-Geräte zu Preisen oberhalb von 500 Euro kaufen. Diese Geräte bieten dann zum Beispiel eine sehr hohe Auflösung in 4K, Twin Tuner und einen integrierten WebKit-Browser. Die meisten Geräte der Mittelklasse erreichen eine Full-HD-Auflösung von 1080p und bieten bereits Zusatzfunktionen wie einen Flash-Speicher. Neben neuen Receivern können Sie vielfach auch gebrauchte Ware privater Anbieter ordern.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet