Ryobi Markenwelt

Beliebte Kategorien

RYOBI – Akkubetriebene Elektrowerkzeuge, Gartengeräte und noch viel mehr

Welche Werkzeuge gibt es von RYOBI?

Ob fürs Rasenmähen, Trimmen, Heckenschneiden oder auch fürs Bohren, Schrauben und Sägen von RYOBI gibt es für praktisch jeden und für jede Aufgabe das passende Akkuwerkzeug. Dazu gehören beispielsweise auch Heißklebepistolen, Lötkolben, Tacker, Nagler und Polierer – alles ohne Kabel. Auf der 18 V Plattform ONE+ umfasst das Sortiment bereits über 200 Produkte. Das 36 V Akkusystem MAX POWER mit rund 25 aktuellen Produkten richtet sich an Anwender, die eine Alternative zu benzinbetriebenen Gartengeräten suchen.

Welche Vorteile bieten die Akkus von RYOBI?

RYOBI Akkus basieren auf modernster Lithium-Ionen-Akkutechnologie. Eine hochentwickelte Elektronik und leistungsfähige Akkuzellen sorgen für die erforderliche Leistung und Ausdauer. Das Besondere am RYOBI Akkusystem ist die komplette Kompatibilität. Die Akkuaufnahme des ONE+ Systems ist seit ihrer Einführung vor über 25 Jahren unverändert. Vorhandene ältere Geräte können mit neuen Akkus betrieben werden und umgekehrt. Das spart Geld und schont die Umwelt. Denn sind bereits ONE+-Akkus im Haushalt vorhanden, können weitere Geräte auch ohne Akku und Ladegerät erworben werden.

RYOBI bietet anspruchsvollen Anwendern moderne Elektrowerkzeuge und Gartengeräte für den Einsatz rund um Haus und Garten sowie viele Produkte für Outdoor-Aktivitäten, Freizeit und Hobby. Im Mittelpunkt stehen Geräte, die mit leistungsfähigen Lithium-Ionen-Akkus betrieben werden. Der RYOBI Mutterkonzern Techtronic Industries (TTI) ist ein multinationaler Konzern mit Sitz in Hongkong. Er gilt als führend bei der Einführung von Werkzeugen, die mit Lithium-Ionen-Akkus betrieben werden.