ROBBE & BERKING Alta – Besteck mit Stil und Klasse

Die Stadt Flensburg, die bei vielen Autofahrern im ersten Moment ein weniger angenehmes Gefühl auslöst, ist zwar in erster Linie für ihre gefürchtete Sünderkartei bekannt, hat allerdings noch sehr viel mehr zu bieten als ein Punkteregister für auffällig gewordene Autofahrer. Eine Institution, die in Verbindung mit Flensburg steht, ist die ROBBE & BERKING Manufaktur. Hierbei handelt es sich um einen in der Stadt Flensburg beheimateten traditionsreichen Hersteller von qualitativ hochwertigem Besteck aus Sterlingsilber und Tafelgeräten aus Silber. Die Silbermanufaktur hat ihren Ursprung im Jahr 1874 und beschäftigt derzeit rund 170 Mitarbeiter, die nicht weniger als 20 Tonnen Silber im Jahr verarbeiten.

Was hat es mit Besteck von ROBBE & BERKING auf sich?

ROBBE & BERKING hat sich besonders auf die Herstellung von hochwertigem Besteck fokussiert und darf in diesem Segment mit Fug und Recht als eines der führenden Unternehmen im Hochpreissegment bezeichnet werden. Qualität hat seinen Preis und so glänzen im wahrsten Wortsinn die Gabeln, Messer und Löffel der Firma ROBBE & BERKING mit elitärer Qualität und überaus hoher Haltbarkeit. Von fachkundiger und erfahrener Hand werden die Bestecksortimente wie Alta des Flensburger Unternehmens aus erlesenen Materialien gefertigt. Zum Einsatz kommt hier vorwiegend 925er Silber, doch auch an das mittlere Preissegment haben die Spezialisten von ROBBE & BERKING gedacht und produzieren ebenso Artikel aus Edelstahl.

Was stellt ROBBE & BERKING noch für Artikel her?

Bei diesem norddeutschen Traditionsunternehmen dreht sich seit Jahr und Tag fast alles um Silber. Als Silbermanufaktur bleibt dieses edle Material dann auch nicht nur dem produzierten Besteck vorbehalten. Auch andere Artikel haben ihren Platz in der Produktpalette von ROBBE & BERKING gefunden. Natürlich in nicht minder hoher Qualität. Zu den Produkten, die ebenfalls hergestellt und vertrieben werden, gehören zum Beispiel Becher, Bilderrahmen, Brieföffner, Nussknacker, Kapselheber, Leuchter und Lupen. Damit ist das Sortiment der Flensburger Manufaktur überaus facettenreich und nicht nur auf Messer und Gabeln beschränkt.

Warum ausgerechnet Produkte aus Silber?

Die Entscheidung, Silber als das Material zu wählen, aus dem nicht nur die Träume sind, sondern auch qualitativ hochwertiges Besteck, hängt in erster Linie mit den speziellen Eigenschaften zusammen, die dieses Element vor allem in der Produktion derartiger Artikel mit sich bringt. Abgesehen von den offenkundigen optischen Vorzügen wie einem unvergleichlichen Glanz – Silber reflektiert mehr als 99,5 % des sichtbaren Lichtes – spielen auch die guten Verarbeitungseigenschaften sowie eine lange Haltbarkeit eine nicht unwesentliche Rolle. Die Summe all dieser Faktoren führt zur außerordentlichen Beliebtheit in der verarbeitenden Industrie.