RC Auto- & Motorrad-Modelle & -bausätze

RC-Modellautos und Motorräder

Ferngesteuerte Autos und Motorräder haben sich im Laufe der Jahre verbessert und sind jetzt extrem langlebig, schnell und ein absoluter Renner. Bevor Sie in den Fahrersitz eintauchen, müssen Sie darüber nachdenken, welche Art von Auto oder Motorrad Sie steuern möchten und welche Art von Kraftstoff es verbraucht. Die Art des Geländes ist auch wichtig, weil viele Autos auf einen bestimmten Typ ausgerichtet sind.

Benzin RC Modellautos und Motorräder

Die meisten RC-Trucks und Autos mit Benzinantrieb bestehen aus starken Aluminiumlegierungen in ihrem Rahmen, um eine starre Struktur für die Komponenten zu bieten, besonders wenn hohe Geschwindigkeiten erreicht werden. Ein Beispiel ist ein RC-Buggy im Maßstab 1: 5, der mit einem leistungsstarken 26 CC-Motor ausgestattet ist, der eine hervorragende Beschleunigung erzielen kann, aber trotz halsbrecherischer Geschwindigkeiten professionell anhalten kann. RC Benzinbetriebene Straßenmotorräder verwenden geloopte Kunststoffbänder, um sie zum Umfallen zu halten und während enger Kurven beim Anlehnen zu helfen.

Elektrische RC-Modellautos und Motorräder

Bei weitem am zugänglichsten und gebräuchlichsten sind Elektro-RC-Modellautos und Motorräder. Diese sind in der Regel in Konfigurationen mit Zweiradantrieb als mäßig teures Spielzeug für Kinder. Wenn Sie es um eine Kerbe verbessern möchten, können Sie ein Elektro-RC-Car der Enthusiastenklasse bekommen, das es wirklich aufdrehen kann. Neuere Elektro-RC-Motorräder haben interne Gyroskope im Hinterrad, um das Motorrad auszugleichen, besonders wenn es im Gelände und Motocross-Bedingungen ist. Ihre Elektronik ist in langlebigem Aluminium untergebracht und kann mit allen Trümmern umgehen, die auf sie geworfen werden.

Off-Road Buggy RC Modellautos

Off-Roading ist auch in Miniaturform großartig. Off-Road-Buggys und-Trucks gibt es im Maßstab 1/10, so dass Sie in die Badlands fahren und Sie nach und nach erobern können. Ebenfalls erhältlich sind RC Dirt Bike Motorräder, die extrem enge Kurven fahren können, aber ohne fremde Hilfe selbstständig balancieren können.