Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Pop-up-Strandmuscheln: Die geräumigen Wurfzelte schützen vor Sonne, Wind und neugierigen Blicken

Pop-up-Strandmuscheln schaffen am überfüllten Strand eine kleine Oase. Der Sonnenschutz ist für Familien mit Kleinkindern ideal. Mehr Ruhe, ein Plätzchen für ein Mittagsschläfchen – perfekt.

Welche Vorteile bieten die Strandmuscheln?

Das praktische Zelt bietet einen sehr hohen UV-Schutz und ist kinderleicht aufgestellt. Wie schon der Name Pop-up verrät, entfaltet sich das Strandzelt von allein. Um es stabil und sicher zu verankern, wird die Pop-up-Strandmuschel mit Gewichten und Heringen am Boden fixiert. Das Zusammenfalten der Strandmuscheln erfordert nur wenige Handgriffe. Schon ist das Zelt verstaut. Der UV-Schutz einer Pop-up-Strandmuschel ist variabel. Je nach Modell reicht der Schutz bis zu 50+, während andere Strandmuscheln ideal sind, um genussvoll im Schatten braun zu werden. Ein weiterer Pluspunkt der vielseitigen Strandzelte ist der leichte Transport mit einem Tragegriff an der Schutzhülle. Die selbstaufbauende Strandmuschel besteht meist aus Kunstfaser, kombiniert mit einem Zeltgestänge aus Fieberglas.

Welche Größen werden angeboten?

Strandmuscheln bieten viel Platz. Es gibt Strandmuscheln für max. vier Personen, die für weniger Personen ausreichend Stauraum und Ruhebereiche versprechen. Kleinere Strandmuscheln für eine oder zwei Personen oder größere Wurf Strandmuscheln verlängern den Aufenthalt am Strand auf angenehme Weise. Die Ausführungen sollten auf den geplanten Urlaub oder Zweck abgestimmt werden. Es braucht keine Outdoor-Zelte oder anderen Outdoor-Zubehör am Strand, da diese zu kompakt und zu groß sind.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Einfache Strandmuscheln reichen für Strandurlaub, während hochwertige Wurfzelte mit Sonnen- und Windschutz sowie einem hohen UV-Schutz für Kleinkinder empfehlenswert sind. Manche Strandmuscheln mit Sonnenschutz sind an der Vorderseite etwas großzügiger gestaltet und bieten eine Art Vorplatz mit einer strapazierfähigen Unterlage. Für Kinder sind solche Zelte besonders praktisch, da sie im Schatten, aber nicht unmittelbar im Inneren des Zeltes, ungestört spielen können. Die klassischen Strandmuscheln sind an drei Seiten geschlossen. Es gibt jedoch Wurfzelte mit zwei Öffnungen. So kommt an heißen Tagen ausreichend Luft in die Sonnen- und windgeschützten Standmuscheln.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet