Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Poker-Chips aus Keramik – edle Einsatzmarken geleiten zur Gewinn bringenden Riverkarte

Kartenspiele wurden schon im alten Rom gespielt. Und auch damals galt es schon, mit eigenen Einsätzen mehr Einfluss zu erspielen. Was in kulturellen Blütezeiten der Inkas beziehungsweise Griechen funktionierte, hat bis heute nicht an Reiz verloren. Damit nicht ständig Fahrten in die heutigen Spielzentren geplant werden müssen, spielen Sie Karten wie das beliebte Pokerblatt doch einfach zuhause. Und dafür benötigen Sie neben einem Blatt wunderschöne Poker-Chips aus Keramik.

Was kennzeichnet gute Poker-Chips?

Gute Chips liegen bequem in der Hand. Dies bedeutet einerseits, dass sie einen ausgeglichenen Schwerpunkt aufweisen und nicht zu einer Seite neigen. Zudem sind sie tatsächlich auch leicht. Obendrein sollten Sie bei den Spielmarken auf eine Vielzahl an Wertigkeiten setzen. Anderenfalls ermöglichen Sie unterschiedlichen Spielteilnehmern des Spiels ein eigenes Limit. Poker-Chips aus Keramik müssen daher auch gleich zu erkennen sein. So wird dies durch unterschiedliche Farben zu bestimmten Wertigkeiten bestimmt. In vielen Fällen sind zusätzlich die Nennwerte der Pokerchips extra aufgedruckt. Sie dürfen selbst entscheiden, ob Sie nur durch das farbliche System eine eigene Kategorisierung der Einsätze vornehmen. In den Angeboten werden Sie oft die Stufen 10, 25, 50, 100, 200 sowie 500 und vielleicht auch noch 1.000 vorfinden.

Wieso bietet sich Keramik bei Poker-Chips an?

Anorganische sowie nichtmetallische Materialien werden in der Regel als Keramik bezeichnet. Dabei ist zu erkennen, dass es nicht das eine Material unter den Keramik-Chips gibt. Jedoch ist eine besonders gute Eigenschaft schon zu erahnen: die Robustheit gegenüber mechanischem Einfluss. Des Weiteren verspricht die Oberfläche der Poker-Chips aus Keramik eine einfache Weiterverarbeitung. Spezielle Prägungen und einmalige Folierungen sind möglich. Die Struktur der Spielmarken schafft eine wunderbare Bindung für zusätzliche Trägerschichten. Deshalb sehen Sie vermehrt holografische Überzüge. Diese generieren beeindruckende Reflexionen und gleichzeitig zauberhafte Farbspiele – genau richtig für das magische Glücksspielgefühl. So fehlen nur noch Poker & klassische Kartensets für das Spiel und Pokertische & Tischauflagen für die stimmungsvolle Atmosphäre.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet