Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Orthopädische Bandagen und Orthesen für das Knie

Das Kniegelenk ist das größte Gelenk, das der Mensch besitzt, und verbindet den Oberschenkel und das Schienbein miteinander. Es ist dafür verantwortlich, dass wir unser Bein knicken können und ermöglicht uns auf diese Weise das Laufen. Ohne eines beweglichen Gelenkes im Bein wäre das nicht möglich, und wir wären weder in der Lage zu gehen noch zu laufen.

Wie helfen orthopädische Bandagen und Orthesen für das Knie?

Wenn das Knie verletzt ist und nicht mehr genügend Kraft hat, um den Körper stabil zu tragen, dann hilft eine orthopädische Bandage für das Knie. Diese Bandage wird eng um das Knie geschnürt. Dadurch verleiht sie dem Knie Stabilität, sodass wieder Halt gegeben ist. Es gibt viele Gründe, warum das Knie schmerzt. Einerseits kann es daran liegen, dass man sich eine Knieverletzung zugezogen hat, andererseits kann Verschleiß zu Schmerzen führen. Auch eine Operation am Knie kann starke Schmerzen verursachen, sodass das Tragen einer orthopädischen Bandage notwendig wird. Wenn das Knie aufgrund einer Verletzung oder einer Operation mit den täglichen Aufgaben überfordert ist, hilft eine Kniebandage, die dieses stützt und das Kniegelenk hält. Je nachdem, welches Leiden gelindert werden soll, erfüllt eine Kniebandage unterschiedliche Kriterien. So unterscheidet man zwischen Bandagen, die eine extra starke Spannvorrichtung an den Seiten besitzen und solchen, die über eine gepolsterte Kniescheibe verfügen. Einige Bandagen sind zudem sehr anschmiegsam und können somit auch unter der Hose getragen werden. Sie sind aus hautfreundlichem Material gefertigt. Orthesen für's Knie sind mit Klettverschlüssen ausgestattet. Das ermöglicht ein leichtes An- und Ablegen der Bandage. Meist werden die Kniebandagen über der Hose angelegt und getragen.

Was für Kniebandagen gibt es?

Für die unterschiedlichen Leiden am Knie wie Rheuma, Kreuzbandschmerzen, Patella oder Meniskusverletzungen gibt es unterschiedliche orthopädische Bandagen, und jede erfüllt einen eigenen Zweck. Darum ist es wichtig, zu den entsprechenden Beschwerden die dementsprechende Bandage zu wählen. Wer unter Instabilität im Kniegelenk, Schwellungen, Gelenkergüssen, Reizzuständen, Arthritis, Arthrose oder einfach nur unter Schmerzen im Knie leidet, sollte dies einem behandelnden Arzt vorführen, der dann gegebenenfalls über den Einsatz einer Kniebandage oder Orthese entscheidet. Selbstverständlich gibt es Orthesen für das Knie auch in unterschiedlichen Größen, sodass jeder seine passende Größe findet.

Welchen Vorteil haben orthopädische Bandagen und Orthesen für das Knie?

Schmerzen am Knie können sehr lästig sein und das Leben behindern. Durch die Nutzung einer Kniebandage können diese Schmerzen gelindert werden und Leiden dadurch abklingen. Um dies zu erreichen, ist allerdings der Einsatz der richtigen Bandage entscheidend.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet