Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Ellenbogenbandagen – Schutz und Unterstützung für den Ellenbogen

Es gibt verschiedene Gründe dafür, dass eine Ellenbogenbandage zum Einsatz kommen muss. Das Gelenk selbst ist ständig in Bewegung und unterschiedlichen Belastungen ausgesetzt. Abhängig davon, was Sie machen, wird es gestreckt und gebeugt oder gedreht. Die tägliche Belastung des Ellenbogens kann allerdings auch dafür sorgen, dass das Gelenk überlastet ist. Dies zeigt sich in Schmerzen und Problemen. Schon die kleinsten Anstrengungen werden dann für den Arm zu viel. Er benötigt eine Entlastung und diese kann durch eine Bandage für den Ellenbogen geboten werden. Die Bandagen sind so konzipiert, dass der Arm entlastet wird. Auch dann, wenn der Arm eine Verletzung hat, kann die Bandage hilfreich sein.

Was kann eine Ellenbogenbandage?

Die Bandage für Ellenbogen und Arm ist in der Lage, den Körper zu entlasten. Je nachdem, wie die Bandage aufgebaut ist, kann sie dafür sorgen, dass Schmerzen gelindert werden und Schwellungen zurückgehen. Zudem hat sie die Aufgabe, das Gelenk sowie die Muskeln zu entlasten und den Arm zu schützen, wenn eine OP durchgeführt wurde. So kommen Ellenbogenbandagen bei Tennisarm oder anderen Verletzungen zum Einsatz. Die Bandage am Arm hilft Ihnen dabei, ihn ruhig zu halten.

Welche Eigenschaften hat eine Ellenbogenbandage noch?

Eine weitere Eigenschaft ist, abhängig von der gewählten Bandage, den Arm zu massieren. So gibt es Modelle mit Massageplotten. Diese sind so konzipiert, dass sie an den schmerzenden Stellen aufliegen und bei jeder Bewegung für eine leichte Massage sorgen. Das kann die Durchblutung der Haut fördern und so den Heilungsprozess beschleunigen.

Wie finde ich die passende Größe?

Bandagen für den Ellenbogen müssen passend sein, damit sie ihre Aufgabe erfüllen können. Damit Sie jedoch nicht im Reformhaus eine Ellbogenbandage anpassen lassen müssen, gibt es heute Modelle mit einem Gurt. Mit diesem Gurt haben Sie die Möglichkeit, die Größe der Ellenbogenbandagen anzupassen. Sie können so enger oder weiter gestellt werden.

Was ist beim Kauf von Ellenbogenbandagen zu beachten?

Möchten Sie eine Ellenbogenbandage kaufen, sollten Sie darauf schauen, ob diese in verschiedenen Größen angeboten wird oder möglicherweise über einen Gurt für die Einstellung verfügt. Beide Varianten können eine gute Lösung sein. Soll die Bandage nach einem Eingriff stützen, kann es hilfreich sein, wenn sie aus einem Kompressionsgewebe gefertigt ist. Auch die Länge der Bandage ist wichtig. Reicht sie bis zum Ober- und Unterarm oder geht sie nur um den Ellenbogen? Spezielle Gelenkbandagen sind deutlich schmaler gehalten. Dies ist beim Kauf zu beachten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet