Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Nutzfahrzeug-Rückleuchten - für Sicherheit und mehr

Die Fahrzeugbeleuchtung ist eine der wesentlichen Grundlagen für die Fahrzeugsicherheit. Sie setzt sich aus mehreren Leuchten an der Vorderseite und an der Rückseite zusammen. Wie die Nutzfahrzeug-Blinker und die Nutzfahrzeug-Zusatzscheinwerfer, hat sie jederzeit intakt zu sein, um die volle Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Grundsätzlich befinden sich die Nutzfahrzeug-Rückleuchten an der Rückseite des Fahrzeugs an der Grenzkontur. Die Rückleuchten sind nach hinten gerichtet, was bei Dunkelheit oder schlechter Sicht garantiert, dass jeder Verkehrsteilnehmer rechtzeitig gesehen wird. Viele Nutzfahrzeug-Rückleuchten sind heute Multifunktionsleuchten, die verschiedene Funktionen ausüben. Für die Rückleuchten verwendet man in der Regel aus Kunststoff gefertigte Baueinheiten. In diesen befinden sich Glühlampen mit verschiedenen Lampensockeln. Finden Sie im umfassenden Sortiment von eBay die passenden Nutzfahrzeug-Rückleuchten für Ihr Fahrzeug.

Welche Funktionen haben die Nutzfahrzeug-Rückleuchten?

Nutzfahrzeug-Rückleuchten sind mit verschiedenen Funktionen erhältlich. Sie bilden beispielsweise das Schlusslicht, das man ebenfalls als Rücklicht oder Standlicht bezeichnet. Dieses Licht ist dauerleuchtend und arbeitet mit 5 oder teilweise mit 10 Watt. Zusätzlich gehören die Bremsleuchten zu den Nutzfahrzeug-Rückleuchten. Diese sind standardisiert und generell an der roten Farbe zu erkennen. Die Fahrtrichtungsanzeiger, umgangssprachlich Blinker, leuchten in Orange. Mittlerweile sind sie generell orangefarben, während es noch vor wenigen Jahrzehnten zum Teil rote Ausführungen gab. Heute haben alle Blinker in den Nutzfahrzeug-Rückleuchten einen weißen Deckel.

Wie sind die Rückleuchten genormt?

Um maximale Sicherheit im Straßenverkehr zu gewährleisten, sind die Nutzfahrzeug-Rückleuchten genormt. Dies gilt vor allem für die Lichtstärken. Diese haben in unterschiedlichen Betrachtungswinkeln einen bestimmten Wert zu erreichen. Die Lichtstärken hat der Gesetzgeber für Nutzfahrzeug-Rückleuchten in Form der ECE- und der SAE-Norm festgelegt. Zu den Nutzfahrzeug-Rückleuchten gehören ebenfalls die Kennzeichenleuchten. Diese sind im Vergleich eher dezent und arbeiten mit überschaubaren 5 Watt. Seit dem Jahr 2000 verwendet man für die Nutzfahrzeug-Rückleuchten überwiegend LEDs, da die LED-Technik ebenso beim Fahrzeugeinsatz entscheidende Vorteile verspricht. Zum Beispiel ist ihre Energieaufnahme geringer, die Lebensdauer dieser Leuchtmittel aber wesentlich höher.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte ge��ffnet