Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Druckernetzteile als Ersatzteil oder Upgrade zur Kabelverlängerung

Drucker sind mittlerweile in jedem Büro und auch im heimischen Bereich ein vertrauter Anblick. Zahlreiche Modelle und Varianten lassen normalerweise keine Wünsche offen. So gibt es besonders schnell druckende Laserdrucker, die das Tonermaterial über heiße Wellen auf das Papier schmelzen und die gestochen scharf drucken können. Auch der bekannte Tintenstrahldrucker begeistert noch immer mit sattem Farbbild. Die meisten Drucker werden dabei über USB angebunden, viele Geräte unterstützen dabei auch kabellose WLAN-Anbindungen. Die Länge des USB-Kabels gibt jedoch nicht alleine den Ausschlag über die Positionierung des Gerätes. Aufgrund der Lärm- oder Hitzeentwicklung, die von einem Drucker ausgehen kann, werden die Druckgeräte gerne weiter weg positioniert. Ist das Netzteilkabel zu kurz, kann es notwendig sein, sich nach einer Verlängerung umzusehen. Passende Druckernetzteile in großer Auswahl lassen sich bei eBay finden.

Was gilt es, beim Kauf eines Druckernetzteils zu beachten?

Die beiden wichtigsten Kriterien sind die Ausgangsspannung und der Steckertyp. Je nach Modell und auch Größe des Druckers können verschiedene Ausgangsspannungen notwendig sein, damit der Drucker mit ausreichend Strom versorgt wird. Dabei variieren die Werte für Volt und Amper stark. Das zweite Kriterium ist der Steckertyp. Auch hier ist nicht jedes Netzteil zu jedem Drucker kompatibel. Im Zweifelsfall sollte unbedingt das vom Hersteller mitgelieferte Handbuch konsultiert werden. Da der Kauf eines Druckernetzteils auf eBay auch dazu dienen kann, ein beschädigtes Netzteil auszutauschen, empfehlen Experten, die Beschreibung der Artikel zu lesen. Viele Verkäufer listen dort die einzelnen Druckertypen nach Kompatibilität auf. Das erspart unter Umständen die eigene Recherche.

Welche Komponenten lassen sich zudem bei eBay erwerben?

Neben den Netzteilen finden sich auf eBay auch die für manche Druckertypen notwendigen Druckköpfe. Experten empfehlen außerdem den regelmäßigen Einsatz von Reinigungs- und Reparaturkits für Drucker, um so eine lange Lebensdauer sicherzustellen. Tintenstrahldrucker benötigen dabei andere Reinigungs- und Wartungskomponenten als Laserdrucker, da sich die zugrunde liegenden Technologien unterscheiden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet