Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Lindner Münzboxen für die schonende Aufbewahrung von Sammlerstücken

Wer Münzen sammelt, legt Wert darauf, die kostbaren Stücke möglichst schonend und gut sortiert aufzubewahren. Eine Lindner Münzbox erfüllt diese Voraussetzungen mit Bravour. Der Hersteller hat sich auf die Produktion von Münzboxen, Münzalben, Münzetuis und Sonstige Münzaufbewahrungen spezialisiert. Die attraktiven Boxen sind stapelbar und haben auf ihrer Fläche runde oder eckige Vertiefungen, in welche die Münzen und Medaillen passgenau eingelegt werden können. Durch diese Halterung rutschen die Objekte beim Transport nicht herum und schlagen nicht aneinander. Die Münzboxen dienen außerdem einer ansprechenden Präsentation, wenn man die einzelnen Stücke zum Tauschen oder Verkaufen zeigen möchte.

Wie sollte man Sammlermünzen behandeln?

Berühren Sie Ihre Sammlermünzen so selten wie möglich mit den bloßen Händen. Auch wenn die Münzen bereits im Umlauf waren, verschlechtern jeder neue Kratzer und Ablagerungen die Qualität der seltenen Stücke. Am besten legen Sie die Münzen in eine passende Plastikkapsel und verschließen diese gut. Die Kapseln verwahren Sie platzsparend in einer Rolle oder legen sie in die schönen Münzboxen mit den entsprechenden Aussparungen. Es gibt Alben mit kleinen Fächern, in die man einzelne Münzen einstecken kann. Münzen, die eine Patina gebildet haben, dürfen nicht gereinigt oder poliert werden. Bei älteren Stücken aus Silber ist diese Schicht unter Umständen ein Echtheitsmerkmal.

Wie bewahrt man die Münzboxen von Lindner optimal auf?

Für die schönen Boxen stellt die Firma Lindner passende Kassetten zu Verfügung, in denen sie gestapelt werden können. Komplettsets, die Sie auch bei eBay erhalten, haben mehrere Etagen, in denen zahlreiche Münzen übersichtlich und gut voneinander getrennt liegen. Die Kassetten passen in einen Stahlschrank oder einen großen Safe. Bankschließfächer haben üblicherweise eine Größe von A4 und variieren in der Höhe. Besonders wertvolle Exemplare sollten Sie in diesen gesicherten Fächern aufbewahren. Fragen Sie bei der Bank nach, ob und in welcher Höhe der Tresorinhalt versichert ist und schließen Sie bei Bedarf eine zusätzliche Police ab.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet